Kreuzungscrash auf Wallerner Straße in Pichl bei Wels fordert zwei Verletzte

Merken
Kreuzungscrash auf Wallerner Straße in Pichl bei Wels fordert zwei Verletzte

Pichl bei Wels. Zwei Verletzte forderte Dienstagabend eine Kreuzungskollision zwischen zwei Autos auf der Wallerner Straße im Gemeindegebiet von Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wallerner Straße mit Au und Malling. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge, eines der Unfallfahrzeuge wurde über eine Böschung geschleudert und landete in einer angrenzenden Wiese. Die zwei Lenker der Fahrzeuge wurden bei dem Unfall verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte bei den Aufräumarbeiten.

Die Unfallstelle war rund eine Stunde lang nur einspurig befahrbar, es kam zu kurzzeitigen Verkehrsverzögerungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine Katze, die im Fallrohr der Dachrinne feststeckte, beschäftigte am späten Montagabend die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Wels-Innenstadt.

Feuerwehreinsatz: Katze steckt in einem Rohr einer Dachrinne in Wels-Innenstadt fest

Wo wäre Österreich ohne die Wasserkraft? Mehr als zwei Drittel des Stroms wird aus den Flüssen gewonnen. Damit liegt man europaweit an dritter Stelle. Wie es geht, zeigt dabei auch Wels Strom. Mit einem Jahrhundertprojekt – dem Neubau des Kraftwerks Traunleiten. Das Anfang 2020 in Betrieb gehen soll – und künftig 100 Prozent Ökostrom für die Welser produziert.

In Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) sind Freitagfrüh zwei Schulkinder von einer Autolenkerin mit ihrem PKW erfasst und verletzt worden.

Zwei Schulkinder (12 und 13) in Stadl-Paura von Auto erfasst und verletzt

Heute zeigen wir euch eine Luftaufnahme des Welios Science Centers. Auf rund 3.000 Quadratmetern Dauerausstellungsfläche und 150 Mitmachstationen dreht sich alles um die Frage “Welche Auswirkungen haben alternative Energieversorgungssysteme auf unser tägliches Leben?” 🌞🌿💨💧💡🔌 Seit Juli hat das Welios wieder für euch geöffnet. Alle Informationen findet ihr auf www.welios.at

Wels von Oben

#PrayForVienna Beim Interreligiösen Friedensgebet in Wels gedenken wir den Opfern des Terroranschlages in Wien und setzen ein gemeinsames Zeichen, dass weder Gott noch Religion für menschenverachtende Taten als Legitimation missbraucht werden dürfen.

Pray for Vienna