Lehrlingsinfotag - Fachkräfte der Zukunft

Merken

Beim Fahren im Auto, beim Hantieren in der Küche, oder beim Playmobil spielen mit dem Nachwuchs. Überall sind sie mit dabei – die Teile eines Marchtrenker Unternehmens. Starlim fertigt Kleinteile aus Silikon. Und setzt dabei auf Fachkräfte aus dem eigenen Haus. Beim Lehrlingsinfotag gab es exklusive Einblicke.

Teilen auf:

Auch Interessant

Mit Stand Donnerstag, 15. Oktober gibt es in der Stadt Wels 164 bestätigte COVID 19-Infektionen. 163zusätzliche Personen sind in Quarantäne und 393 wieder genesen. Im Haus der Seniorenbetreuung Neustadt sind 26 Bewohner (davon befinden sich vier im Krankenhaus, der Rest ist abgesondert) und 13 Mitarbeiter (alle in Quarantäne) infiziert.

164 Corona Fälle in Wels

Kennt ihr eigentlich schon den Selfie Spot in der Welser Innenstadt? Die Wels Info hat sich direkt am Bawag Platz etwas ganz Besonderes für euch überlegt 😊 Viele haben schon die süße Kulisse genutzt um ein weihnachtliches Foto 📸 mit dem beleuchteten Riesen-Teddy zu machen 🥰 Eine wirklich ❤️-ige Idee 😍 Übrigens: das heutige Adventkalender-Türchen in unserer Story hat auch etwas damit zu tun 😉

Selfiespot

Auch wenn Details zur Finanzierung noch fehlen, haben Oberösterreichs Soziallandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) sowie Oö. Städtebund-Vorsitzender Klaus Luger (SPÖ) und Gemeindebundpräsident Hans Hingsamer (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz die “Oö. Fachkräftestrategie Pflege” vorgestellt. Mit ihr sollen einerseits mehr Fachkräfte für den Beruf gewonnen und andererseits die Arbeitsbedingungen verbessert werden.

OÖ will mit Fachkräftestrategie Pflegeberuf attraktivieren

Nach 18 Jahren an der Spitze der Arbeiterkammer Oberösterreich hat Präsident Dr. Johann Kalliauer heute seinen Rückzug bekanntgegeben: „Alles hat seine Zeit. Das gilt auch für AK-Präsidenten. Für mich ist der Moment gekommen, aufzuhören und meine Funktion in jüngere Hände zu legen“, so Kalliauer heute in einer Pressekonferenz. Über die Nachfolge entscheiden die gewählten Arbeiterkammerräte/-innen bei der AK-Vollversammlung Ende November.

AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer legt sein Amt zurück