Kalender<

Lenker verletzt: Auto bei Unfall in Wels-Land frontal gegen einen Baum gekracht

Merken
Lenker verletzt: Auto bei Unfall in Wels-Land frontal gegen einen Baum gekracht

Bachmanning/Neukirchen bei Lambach. Frontal gegen einen Baum gekracht ist am Dienstagabend ein PKW-Lenker bei einem Unfall genau auf der Gemeindegrenze zwischen Bachmanning und Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land).

Ein PKW-Lenker ist aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn der Gaspoltshofener Straße zwischen Bachmanning und Neukirchen bei Lambach abgekommen und frontal gegen einen Baum neben der Straße gekracht. Der Motorraum des Autos wickelte sich um den Baumstamm, der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Der Mann erlitt ersten Angaben zufolge mittelschwere Verletzungen, er wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte das Abschleppunternehmen bei den Aufräumarbeiten. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden.

Die aspoltshofener Straße war zwischen Bachmanning und Neukirchen bei Lambach rund eine dreiviertel Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vier Tage und drei Nächte lang feiern – schlapp machen gibt’s nicht. Wir haben die wichtigsten Regeln die man unbedingt beachten sollte, wenn man ein gelungenes Volksfest-Wochende überstehen möchte.

Die Einsatzkräfte wurden am späteren Freitagabend zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus nach Wels-Neustadt alarmiert.

Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Wels-Neustadt

Eine überraschende Meldung erschüttert den Welser Arbeitsmarkt. Das weltweit agierende Unternehmen Fronius kündigt rund 350 Mitarbeiter. Was das bedeutet, ob weitere Kündigungswellen bevorstehen und wie mehr arbeiten wieder attraktiver werden könnte? AMS Wels Leiter Othmar Kraml im Talk.  

Durch den zweiten Welser Stoff-Flohmarktes konnten € 547,61 an das Tandem Kinderschutzzentrum überreicht werden.

547,61€ Spende - 2.Welser Stoffflohmarkt

Nina Hartmann – sie ist laut – und das aus jeder Pore ihres Körpers. Leise sein gibt’s nicht. Denn was zu leise ist wird laut gemacht. Was ihre Tinioma und ihre Nachbarin damit zu tun haben, verrät sie beim Kiwanis Club Wels Kabarett.

Nina Hartmann - Kiwanis Club Wels

Bereits vor 20 Jahren war ein Perchtenlauf in der Welser Innenstadt ein Pflichttermin – und in der Stadthalle wurde unter dem Motto “Insomnia” der Maturaball des WRG Wels gefeiert.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner