Manege frei - Faschings Revue

Merken

Männer in High Heels und Strapse, ein entlaufener Tiger und Politiker inkognito – die fünfte Jahreszeit ist bereits voll im Gange. Daher war es auch wieder an der Zeit für die Faschingsrevue des Welser Schelmenrates. Manege frei.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Anna Maria Wippl sagt:

    WALLA WALLA 🥳🤩

  2. Alexandra Kalcher sagt:

    👍

  3. Gunter Köberl sagt:

    DANKE und WALLA WALLA für den grandiosen Beitrag von WT1!

  4. Manuel Kepplinger sagt:

    🤪🎉🤹‍♀️🎪🥁🐟

  5. Radek Novak sagt:

    😃

  6. Carmen Pühringer sagt:

    War eine tolle Show – herzliche Gratulation an den Schelmenrat zu Wels!

  7. Manuel Karlsberger sagt:

    Super!

  8. Thomas Prihoda sagt:

    Toller Bericht

  9. Birgit Karlsberger sagt:

    🥳

  10. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

  11. Barbara Schatzl sagt:

    Top Bericht

  12. Christian Stadlhuber sagt:

    🎉🎉🎉

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer hat sich Dienstagabend an der Kreuzung der Wiener Straße mit der Innviertler Straße in Wels-Pernau ereignet.

Radfahrer in Kreuzungsbereich in Wels-Pernau von Auto erfasst und schwer verletzt

Kunst und Kulinarik am Gemeindeamt.

Buchkirchen - Gertrude Kiefer

Frauen sind die sogenannten „Jongleure“ des alltäglichen Lebens. Sie managen nicht nur die Familie und die Kinder, sondern kümmern sich auch noch abseits dieser Themen um all die Kleinigkeiten, damit der „Laden“ läuft. Diese mentale Last zu beschreiben, aufzuzeigen und Veränderungen für eine gerechte Aufteilung der Arbeit zu schaffen, stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung „Mental Load – mentale Last der Frauen“ am Dienstag, 18. Oktober ab 19:00 Uhr im Pfarrsaal der Stadtpfarre Wels.

Wels schafft Bewusstsein für mentale Last

Ein Kreuzungscrash zwischen einem Postauto und einem PKW in Wels-Pernau hat Donnerstagvormittag zwei Leichtverletzte gefordert.

Kreuzungscrash zwischen Postauto und PKW in Wels-Pernau fordert zwei Leichtverletzte

Gelebte „gesunde Ernährung“ für unsere Kindergartenkinder im Naschgarten 🤗 Einige Wochen mussten neben Schulen auch Kindergärten geschlossen bleiben. Die Pädagoginnen des Kindergarten in der Herrengasse haben gemeinsam mit unseren Stadtgärtnern die Zeit genutzt, um die alten zugewachsenen Gartenbeete umzustechen, neu einzuzäunen und aufzuteilen. 🌿🌹🌱 Jetzt wo die Kinder wieder vor Ort sein können, haben die kleinen Gartenhelfer gemeinsam einen neuen Naschgarten und eine Kräuterschnecke angelegt. Im „gesunden Kindergarten“ kann nun ab sofort dem Obst und Kräutern beim wachsen zugesehen werden, bis die frischen Früchten geerntet und direkt vernascht werden 🍏🍒🍓🍐🍇🥕 #stadtwels #welswirgemeinsam #welspulsiert #wels

Naschgarten in Wels

Markus Grillenberger zeigt heute wie das perfekte Steak mit Mandel-Thymian Kruste mit Kartoffelpüree und Morchelsoße gezaubert wird.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner