Nächtlicher Brandeinsatz bei Unternehmen in Wels-Pernau

Merken
Nächtlicher Brandeinsatz bei Unternehmen in Wels-Pernau

Wels. Die Feuerwehr wurde in der Nacht auf Dienstag zu einem Brand bei einem Unternehmen in Wels-Pernau alarmiert. Es dürfte sich ersten Informationen zufolge um einen kleineren Brand gehandelt haben.

In weiterer Folge wurde dann zusätzlich die Brandmeldeanlage aktiviert, weitere Kräfte rückten an. Der Einsatz konnte allerdings rasch wieder beendet werden.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Stadt Wels präsentiert sich bei der Messe “Jugend & Beruf” von 20. bis 24. Oktober 2020 Aufgrund der aktuellen Covid-19-Beschränkungen findet die Messe dieses Mal online statt und wir sind mit einem virtuellen Messestand vertreten. Alle näheren Infos zur Messe und den Lehrberufen bei der Stadt Wels findet ihr unter www.jugendundberuf.info Wir freuen uns schon auf euch – Gemeinsam für ein lebenswertes Wels

Jugend und Beruf

Tödliche Verletzungen erlitt Freitagmittag ein Altbauer bei einem landwirtschaftlichen Unfall in Bachmanning (Bezirk Wels-Land).

Altbauer bei landwirtschaftlichem Unfall auf Bauernhof in Bachmanning tödlich verletzt

Bei der Stadtparteikonferenz der SPÖ Wels am 08.11.2019 wurden Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer (mit 92 Prozent der Stimmen) als Bürgermeisterkandidatin für die Wahl 2021 und Klaus Schinninger (80 Prozent) als Stadtparteivorsitzender bestätigt.

Neue Doppelspitze für Welser SPÖ

Die Wetterfrösche haben Recht behalten und wir wurden am heutigen Dreikönigstag von der weißen Pracht überrascht. Schon seit den frühen Morgenstunden fallen die Flocken munter weiter und tauchen ganz #wels in eine fantastische Winterstimmung Wir wünschen euch noch einen schönen verschneiten Feiertag Foto: PG._photography

Wels ist weiß

Salat kann soviel mehr sein als nur Grün. Knusprigen Speckstreifen, karamellisierten Feigen frisches Gemüse und das alles fein abgerundet mit einem Hummus-Dressing. Geht schnell und ist leicht zubereitet. Grilly zeigt wie’s geht.

Die drei Musketiere – sie sind bekannt für ihre legendären Fechtduelle. Zwei Welser schwingen aber mindestens genauso gekonnt ihre Degen. Alexander Hubner und Andreas Kalt zeigten bereits bei der EM auf und mischen nun auch die WM. Darum haben wir den Fechtclub Wels mal unter die lupe genommen.