Neuer Sprungturm für Freibad

Merken
Neuer Sprungturm für Freibad

In der kommenden Freibadsaison sollen die Gäste des Welldorado von einem neuen Turm ins kühle Nass springen können. Zuvor wird das alte Bauwerk – das aus dem Jahr 1962 stammt – abgerissen. Der bestehende Sprungturm ist aufgrund seines Alters von mehr als fünfeinhalb Jahrzehnten und der dauernden Chloridbelastung am Betonbauwerk, den einzelnen Plattformen sowie den Stahltreppen sehr stark beschädigt. Eine Sanierung wäre daher nicht mehr – beziehungsweise nur mehr mit nicht in Relation zum Resultat stehenden Kosten – möglich gewesen.

Aus diesem Grund wird der alte Turm abgebrochen und durch einen neuen ersetzt. Dieser bekommt wie sein Vorgänger vier Plattformen auf drei, fünf, siebeneinhalb und zehn Metern. Das  bestehende Ein-Meter-Sprungbrett bleibt erhalten. Bei den Baumaterialien – hier insbesondere bei den Beton- und Metallelementen – wird großer Wert auf lange Haltbarkeit gelegt.

Die errechneten Kosten betragen etwas mehr als 410.000 Euro und sollen in der Gemeinderatssitzung am Montag, 11. November beschlossen werden. Der vorgesehene Baubeginn ist im kommenden Jänner, damit der Sprungturm planmäßig zeitgerecht zur Eröffnung der Freibadsaison 2020 am Freitag, 1. Mai fertiggestellt ist.

Foto (c) Stadt Wels

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Jörg Panagger sagt:

    👏🤗👍

  2. Harald Gillinger sagt:

    👍👍

  3. Arnela Miskic sagt:

    👍

  4. Manuel Karlsberger sagt:

    Toll! Da muass i hin!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Christa Raggl-Mühlberger (Vizebürgermeisterin und Sozialreferentin) im Talk.

Unsere Rasselbande ist in ein neues großes Zimmer übersiedelt – ganz geheuer ist es ihnen noch nicht, aber sie lassen es schon ordentlich rund gehen

Tierheim Arche Wels

Die Feuerwehr stand Dienstagvormittag bei einer anfangs unklaren Sichttrübung in einem Lebensmittelmarkt in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr bei Sichttrübung in einem Lebensmittelmarkt in Wels-Vogelweide

Nach der Coronasperre endlich wieder mal gemeinsam mit Freunden und Bekannten ausgehen, essen oder auch Frühstücken. Und wenns auch gerne mal länger dauern darf und gemütlich sein soll, bietet sich der Genießerbrunch an. Ab 9 Uhr kann hier nämlich geschlemmt werden, diesmal unter dem Motto: Bella Italia.

Wie die Zeit vergeht! Vor 10 Jahren beschlossen 16 junge MusikerInnen rund um Simone Lindinger sich der Swing-Musik zu verschreiben und fortan als Big Band die Bühnen der Welt zu erobern! Das Jubiläumskonzert findet am 19.10.2019 um 19:30 im Alten Schlachthof Wels statt.

Wösblech Deluxe

🐾 Zuhause gesucht 🐾 Diese ca. 3-5 Jahre alte, weibliche Katze wurde krampfend gefunden (wahrscheinlich durch Mäusegift), zu uns gebracht und versorgt, und konnte sich mittlerweile wieder vollkommen erholen. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust. Bei Interesse bitte bei uns unter 07244/8924 melden, sie wartet schon sehnlichst auf ein Zuhause! 🙂

Tierklinik Sattledt
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner