Nikolaus im max.center bringt Geschenke für brave Kinder

Merken

Auf seiner Reise von einem braven Kind zum nächsten macht der Bischof Nikolaus auch jedes Jahr einen Halt im Max.center. Hier beschenkt er die Kinder mit Obst, Nüssen und Schokolade. Vor allem aber nimmt er sich die Zeit mit jedem Kind ein paar Worte zu wechseln. Und das bereit ihm selbst auch viel Freude…..

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Brand in einem Hackschnitzellager bei einem landwirtschaftlichen Gebäude in Holzhausen (Bezirk Wels-Land) hat am Freitag zu einem Einsatz zweier Feuerwehren geführt. Noch dazu galt dann ein Fünfjähriger als abgängig.

Brand in einem Hackschnitzellager in Holzhausen - Suchaktion nach kurzzeitig abgängigem Fünfjährigen

In der neuen Ausgabe des Kulturtalks spricht die Direktorin der Landesmusikschule Wels Martina Franke über die Corona-Herausforderungen, Welser Musik-Talente und ihren Karriereweg. 

Sportlich haben Dienstagnachmittag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 14. Silvesterlaufes in der Welser Innenstadt das Jahr 2019 ausklingen lassen.

Sportlicher Jahresausklang: 14. Silvesterlauf in der Welser Innenstadt

Wer noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk ist bekommt in den folgenden Tagen hier tolle Tipps unserer WT1-Redaktion. Heute beginnen wir mit etwas Gesundem…Vitamine, damit man die kalten Wintertage übersteht. Ein perfektes Geschenk für die etwas ältere Generation. Erhältlich sind die Vitamine und tolle weitere Produkte in der Sternapotheke Wels.

Geschenksideen

Musik unter Freiem Himmel. Ein Open Air Konzert im Alten Schlachthof. Was gibt es aktuell Schöneres, als die neue Freiheit in vollen Zügen zu genießen. Diesmal mit Bigtime, einer souligen und funkigen Band und einer neuen Sängerin.