OÖ-Derby - Flyers Wels vs. Swans Gmunden

Merken

Siegen oder Fliegen – so das Motto für die Welser Flyers am Dienstagabend. In Playoffrunde 1 geht es gegen den Erzrivalen aus Gmunden. Und nach zwei Niederlagen sind die Welser zum Gewinnen verdammt. 

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich Freitagvormittag auf einem Betriebsgelände eines Baustofferzeugers in Sattledt (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Wenige Minuten nach dem Jahreswechsel wurde die Feuerwehr zu einer Personenrettung nach Wels-Lichtenegg alarmiert.

Bewusstloser Lenker in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehr aus Kleintransporter gerettet

Im am Mittwoch von der ATP veröffentlichten neuen Tour-Kalender scheinen das Generali Open in Kitzbühel nun von 7. bis 13. September auf. Damit findet das Sandplatz-Event, das im Vorjahr Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem gewonnen hatte, in der zweiten Woche des Grand-Slam-Turniers in New York statt. Im am Mittwoch von der ATP veröffentlichten neuen Tour-Kalender scheinen das Generali Open in Kitzbühel nun von 7. bis 13. September auf. Damit findet das Sandplatz-Event, das im Vorjahr Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem gewonnen hatte, in der zweiten Woche des Grand-Slam-Turniers in New York statt.

7. bis 13. September als neuer Termin für Kitzbühel-Turnier

2016 gestartet – sollen bis Jahresende die Hälfte aller Welser Park neu gestaltet sein. In den nächsten sechs bis acht Jahren soll der Rest folgen. Dazu werden 770.000 Euro in neue Anlagen investiert.

Masterplan Parkanlagen - 770.000 Euro für neue Anlagen

Spaniens Fußballmeister FC Barcelona hat im dritten Spiel nach der Corona-Pause etwas an Schwung verloren. Lionel Messi und Co. mühten sich am Freitagabend beim FC Sevilla zu einem 0:0. Zwar bleibt Barcelona vorerst mit 65 Punkten Tabellenführer, Dauerrivale Real Madrid (62 Punkte) könnte mit einem Sieg am Sonntag (22.00 Uhr) bei Real Sociedad aber vorbeiziehen. Sevilla ist mit 52 Zählern Dritter. Zum Liga-Neustart am vergangenen Wochenende hatte Barcelona mit 4:0 bei Aufsteiger RCD Mallorca gewonnen, es folgte ein 2:0 gegen CD Leganes am Dienstag. Am Freitagabend kreierte das Star-Ensemble wenig Chancen. Kurz vor Schluss hatte Luis Suarez die Führung für den Meister auf dem Fuß, verpasste aber den Treffer (88.). Für Sevilla vergab im Anschluss noch Sergio Reguilon (91.).

FC Barcelona kam über 0:0 bei FC Sevilla nicht hinaus