Papiercontainer in Wels-Lichtenegg mit Feuerwerkskörper in Brand gesetzt

Merken
Papiercontainer in Wels-Lichtenegg mit Feuerwerkskörper in Brand gesetzt

Wels. Ein brennender Papiercontainer in einer Siedlung in Wels-Lichtenegg sorgte Mittwochabend für einen Löscheinsatz der Feuerwehr.

Vermutlich mit einem Feuerwerkskörper steckte ein unbekannter Täter Mittwochabend einen Papiercontainer einer Müllinsel im Welser Stadtteil Lichtenegg in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Dave Dam sagt:

    Selten dämlich oder? 🙈 aber gut dass es die FF gibt 🙏🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Passend zur festlichen Jahreszeit sollten auch die Outfits darauf abgestimmt werden. Modebewusste Frauen tragen diesen Winter Glitzer, Glamour und plüschige Mäntel und Pullis.

Welser Kulturinitiative – klingt etwas trocken. Darum entschied man sich dafür diesen Verein rasch um zu benennen in Waschaecht. Und was bei Waschaecht alles so passiert das zeigen wir Ihnen bei der aktuellen Vereinsmeier-Ausgabe.

Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Das dachte sich nicht nur Sänger Reinhard Mey. Auch mutige Welser wollten hoch hinaus und gründeten daher den Fliegerclub Weisse Möwe Wels. Und dort haben wir uns einmal umgesehen.

Einen ausgedehnten Zimmerbrand im Dachgeschoß eines Wohnhauses musste die Feuerwehr in der Nacht auf Donnerstag in Wels-Pernau bekämpfen.

Ausgedehnter Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Wels-Pernau