Pascal Voggenhuber - Kontakt mit dem Jenseits

Merken
Pascal Voggenhuber - Kontakt mit dem Jenseits

Mit den Toten kommunizieren. Blödsinn? Wir haben einen getroffen der behauptet, dass er das kann. Pascal Voggenhuber. Ein Schweizer Medium, das auch schon der Polizei bei der Aufklärung von Kriminalfällen geholfen hat. In Marchtrenk hat er jetzt sein Wissen weitergegeben.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Gerald Rosenberg, MBA sagt:

    Cool

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Im Zuges des Ferienprogrammes durften wir den Bichlmair-Hof besichtigen. Neben den Hühnern aus den Wanderhühnerställen gibt’s auch einige Gänse dort. Die Gänse gibt es dann Bratfertig von Ende Oktober bis Martini auf Vorbestellung. Am besten direkt am Hof vorbestellen. 😁

Martinigänse aus Marchtrenk

Am Sonntag, 30. Oktober endete die anlässlich des heurigen Jubiläumsjahres „800 Jahre Wels“konzipierte Sonderausstellung „Wels 800. Geschichte einer Stadt“ in den Stadtmuseen Burg und Minoriten. Insgesamt nutzten seit dem Eröffnungstag am 12. Mai exakt 7.332 Menschen die Gelegenheit, die Ausstellungen zu besichtigen.

Sonderausstellung „Wels 800. Geschichte einer Stadt“  ging erfolgreich zu Ende

Auch die zahlreich geplanten Aktivitäten der offenen Jugendarbeit in Marchtrenk erfuhren durch die Corona-Gesundheitskrise massive Einschränkungen bzw. ein Neu-Überdenken der Durchführungen. So wurden neue Ideen geschaffen oder die geplanten Vorhaben an die aktuellen Gegebenheiten angepasst.

Jugendarbeit in Marchtrenk: Flexibilität als große Stärke

Die am 27. Mai veröffentlichten gesetzlichen Verordnungen für Kulturveranstaltungen ermöglichen, dass der Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS 2020 stattfinden kann.

Der 15. Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS findet statt!

Marlen Schachinger mit ihrer Auftaktlesung  im Boutiquehotel Hauser.

Startlesung der Stadtschreiberin
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner