Queen of Sand - Verliebt in Österreich mit Irina Titova

Merken

Wer kennt das nicht. Man ist am Meer und man spürt den Sand unter den Füßen. Vielleicht versucht man sich auch im Sandburg bauen oder schreibt eine Erinnerung in den Sand. Aber haben Sie schon mal versucht, mit Sand ein Bild zu malen? Nein? Dann sollten Sie folgenden Bericht nicht verpassen. Denn sie ist die Queen of Sand – die Russin Irina Titova gehört zur absoluten Königsklasse der Sandkunst und begibt sich mit uns auf eine Reise durch Österreich.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Musikalisches und tierisches Programm gibt es heute auch am Wiesmayrgut ab 13:00.

Advent am Wiesmayrgut

Während des Abends wird das Medium Sue Dhaibi eine Brücke zwischen dem Dies- und dem Jenseits schlagen. Am 05.11.2019 um 19:30 im KulturRaum Trenks. Einlass ist um 18:30.

Mit dem Jenseits kommunizieren

Für große Aufregung in sozialen Netzwerken sorgt seit Dienstagnachmittag ein Posting wegen einer angeblich versuchten Kindesentführung vor Volksschule in Wels-Vogelweide. Der Polizei ist derzeit jedoch kein Vorfall bekannt.

Große Aufregung um Posting wegen angeblich versuchter Kindesentführung vor Schule in Wels-Vogelweide

Bereits zum 24. Mal lädt die Partner Treuhand Gruppe zum Steuerevent. Hochkarätige Kabarettisten sorgen Jahr für Jahr für gute Stimmung. Und bei dem einen oder anderen sogar für Bauchmuskelkater vom Lachen.

Steuerevent

Arnold Schwarzenegger schwört darauf: Der Apfelstrudel seiner Mama soll der Beste sein. Einen, der aber mindestens genauso gut schmeckt, gabs heuer in Marchtrenk beim Strudeltag. Eine der beliebtesten Süßspeisen der Österreicher, hausgemacht und noch lauwarm. Und das sozusagen als Belohnung für alle, die beim 6ten Stadt Grand Prix gelaufen sind und durch die Bewegung und das Schwitzen schon so einige Kalorien verbrannt haben.

Ein Auto hat sich Donnerstagabend im Zentrum von Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) nach einer Kollision mit einer Beleuchtungseinrichtung und einem Blumentrog überschlagen.

Auto nach Kollision mit Beleuchtung und Blumentrog in Thalheim bei Wels überschlagen