Regionalliga-Fußball

Merken
Regionalliga-Fußball

Nächste Klatsche für FC Wels. Nächster Erfolg für WSC Hertha. Ein Spieltag mit gemischten Gefühlen für die Welser Clubs – während der FC Wels nicht mehr aus der Krise kommt – auch gegen Weiz mit 1:5 untergeht – feiert die Hertha den nächsten Sieg. 1:0 in Gurten. Am Dienstag geht es im Nachtragsspiel gegen Tabellenführer Sturm Amateure.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    ⚽️

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein deutlicher Sieg gegen die Traiskirchen Lions, eine knappe Niederlage nach Overtime gegen Serienmeister Kapfenberg. Nach dem Kaderumbau im Sommer starteten die Welser Basketballer stark in die neue Saison. Im Zweite Heimspiel geht es nun gegen die Vienna Timberwolves und das mit einem weiteren Neuzugang.

Platz zwei für Matthias Krizek- Pro Cyclist beim Lagerhaus Kornneuburg GP! Der Sieg in der Styling-Wertung ist ihm aber sicher!  

2.Platz für Felbermayr

Mit großen Zielen ist man in die Saison gestartet. Der Aufstieg in die zweite Liga wurde angestrebt. Doch dann hat die Corona-Krise der Welser Hertha einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zuerst der Saisonabbruch, jetzt ein Kaderumbau.

Endlich wieder Rennen! Heute beginnt die Polen-Rundfahrt und mit dabei sind folgende sechs Fahrer:

Team Felbermayr Simplon Wels bei der Polen Rundfahrt

24 Stunden Motorsport für jedermann beim Rennen in Ungarn. Mit dabei: das Toni Shirts Team.

24 HOURS OF RACING
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner