Schwerverletzter bei Traktorunfall auf einer Wiese in Pennewang

Merken
Schwerverletzter bei Traktorunfall auf einer Wiese in Pennewang

Pennewang. Einen Schwerverletzten forderte Montagnachmittag ein Unfall mit einem Traktor auf einer Wiese in Pennewang (Bezirk Wels-Land).

Ein Traktor ist aus bisher unbekannter Ursache bei Heuarbeiten umgestürzt. Der Traktorlenker wurde nach der Erstversorgung durch das Team des Rettungsdienstes und des Notarztes mit dem Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 ins Klinikum Wels geflogen. Zwei Feuerwehren und die Polizei standen ebenso im Einsatz. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren führten anschließend gemeinsam mit Landwirten die Bergung des verunfallten Traktors durch.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am Wochenende lud die Stadtgemeinde Marchtrenk zum Fun Crossmington Open.

Fun Crossmington Open - Marchtrenk

Das Salzkammergut ist zu Gast in Wels, genauer gesagt in der ESV Halle. Die Besucher erwartet ein Fest mit Volksmusik, Wirtshausliedern und Gstanzln und Geschichten aus dem Leben vom GEDI, wo kein Auge trocken bleibt.

Bockbieranstich mit Gstanzl und dem Gedi Onkel

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten Donnerstagnachmittag in Wels eine mindestens rund vier Kilometer lange Speiseölspur binden.

LKW verlor Speiseöl: Kilometerlange und äußerst rutschige Ölspur durch Wels

In Schleißheim (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagabend ein Auto in einen Gartenzaun einer Hauseinfahrt gekracht. Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz.

Notarzteinsatz nach Verkehrsunfall in Schleißheim

Besuchen Sie den Menschenzoo! Erleben Sie die Fischdame und die schwebende Jungfrau! Hier ist es gestattet, sich heimlicher Abscheu hinzugeben und mit gruseliger Gänsehaut angenehm zu erschaudern. Wie einst in Kuriositäten zur Schau gestellt wurden, wird dies hier und heute wiederholt. Willkommen bei der Freakshow.