Stark geheizter Ofen und Wetterlage sorgten für Rauchentwicklung in einem Haus in Wels-Vogelweide

Merken
Stark geheizter Ofen und Wetterlage sorgten für Rauchentwicklung in einem Haus in Wels-Vogelweide

Wels. Ein stark eingeheizer Ofen in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Vogelweide, in Verbindung mit der Wetterlage sorgte Mittwochnachmittag für eine erhebliche Rauchentwicklung im Haus.

Die Feuerwehr wurde zu einem Brandverdacht in den Welser Stadtteil Vogelweide gerufen. Im Keller wurde tatsächlich eine Rauchentwicklung festgestellt. Weitere Nachforschungen ergaben, dass am Vormittag in einer Wohnung stark eingeheizt wurde. Durch das warme, föhnige Nachmittagswetter und die den damit verbundenen Druckverhältnissen kam es zu einer Verrauchung. Die Feuerwehr lüftete den betroffenen Bereich.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heal the World – ein Song von Micheal Jackson, der die Welt bewegt. Und es ist an der Zeit die Welt zu heilen, denn wir haben nur diese eine. Darum setzt Renate Pyrker die Kulturmeile genau unter dieses Motto. 11 Künstler sind ihr gefolgt und präsentieren nun ihre Sicht der Welt.

Paul Mahr (Bürgermeister Marchtrenk) im Talk.

Durch die Covid19-Pandemie steht unser Gesundheitssystem vor außergewöhnlichen Herausforderungen. Eine dieser Herausforderungen betrifft die Beschaffung von adäquatem Arbeitsschutz für das medizinische Personal mit direktem menschlichem Kontakt. An vorderster Front stehen hier Allgemeinmediziner und Pflegekräfte. Der Lions Club Marchtrenk/Welser Heide konnte eine limitierte Auflage an Atemschutzmasken der Schutzklasse FFP2 erwerben und spendete diese dem Bezirksalten- und Pflegeheim Marchtrenk.

Lions Club spendet Masken an Pflegepersonal und Allgemeinmediziner

Du möchtest uns gerne unterstützen oder einfach nur die Tiere besuchen? 🥰 . Dann komm gerne jeden Sonntag ab 14 Uhr zu unserem Tierfreundetreff, wir freuen uns sehr darauf dich persönlich kennenzulernen <3 . https://www.facebook.com/events/531095447757513/

Wiesmayrgut

SHOWDOWN IN TOWN – DIE TANZWERKER FESTSPIELE! In der Tanzschule Hippmann lässt man sich vom Virus nicht die Abschluss-Show verderben und so wird mit über 500 Kindern statt in der Rotax-Halle nun outdoor am Minoritenplatz getanzt. Salzburger Festspiele sind toll, aber die Tanzwerker Festspiele sind einfach cooler. Also welcome zum Showdown in town – den Tanzwerker Festspielen.

Tanzwerk Showdown

Hand aufs Herz – haben sie zuhause eine Medikamentenliste – ausgefüllt mit den Medikamenten die sie regelmäßig einnehmen? Nein? Dann sollten sie das schleunigst nachholen – denn im Notfall kann diese Liste ihr Leben retten.