Kalender<

Sturm "Yulia" mit Böen um 100 km/h sorgt für Einsätze der Feuerwehren

Merken
Sturm "Yulia" mit Böen um 100 km/h sorgt für Einsätze der Feuerwehren

Oberösterreich. Sturmtief „Yulia“ mit Böen um 100 km/h hat oberösterreichweit für rund 200 Einsätze der Feuerwehren aufgrund von Sturmschäden gesorgt.

Die Feuerwehren zählten rund 200 Einsätze verteilt nahezu auf das gesamte Bundesland. Zumeist mussten umgestürzte Bäume beseitigt werden.
In Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) soll am späten Nachmittag ein Baum auf ein fahrendes Auto gestürzt sein.
In Wels-Waidhausen musste die Feuerwehr beispielsweise ausrücken, um ein loses Verkehrszeichen zu sichern.
Ein kleinerer, umgestürzter Baum blockierte eine Straße bei Lambach.
Die Wiener Straße war im Bereich der sogenannten „Umfahrung Lambach“ aufgrund eines Stromausfalles im Bereich des Tunnels nur langsam befahrbar. In Spital am Pyhrn wurden die Einsatzkräfte bereits unmittelbar nach dem Ende des Faschingsumzugs zum ersten Einsatz alarmier, fünf weitere Einsätze folgten. Unter anderem wurden bei einer Firma Blechtafeln und Absaugrohre auf die Straße geweht, wo auf dem Dach eine neue Absaugung montiert werden sollte. In Steyr stürzten Dachschindeln von der Stadtpfarrkirche herunter. Ein Dach wurde in Micheldorf in Oberösterreich (Bezirk Kirchdorf an der Krems) teilweise abgedeckt. In Enns (Bezirk Linz-Land) kam es zu einem Brandverdacht, nachdem ein Beleuchtungskörper auf einem Turm durch den Sturm abgerissen wurde.

In den Bezirken Linz-Land, Schärding und Urfahr-Umgebung kam es am späteren Abend zu größeren Stromausfällen, rund 8.100 Haushalte waren zeitweise ohne Stromversorgung.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuel Karlsberger sagt:

    Krass!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Peter Kowatsch begrüßt den Welser Kulturmanager Johann Wadauer zum neuen Kulturtalk im Kornspeicher.

Feiern Sie mit uns den Weltfrauentag im max.center! Es wartet ein Glas Gratis-Prosecco ab 10 Uhr, coole Gewinne am Zehner-Glücksrad und tolle Angebote.

Weltfrauentag im max.center

Ein glückliches Ende nahm Mittwochabend eine Suchaktion nach einer abgängigen demenzkranken Frau in Krenglbach (Bezirk Wels-Land).

Glückliches Ende einer Suchaktion nach einer abgängigen demenzkranken Frau in Krenglbach

Am Freitag starten in ganz Oberösterreich die Corona-Massentests. An 150 Standorten sind rund 600 Teststraßen geplant. Darunter auch Wels.

Ein größeres Lagerfeuer in einer Kleingartenanlage im Welser Stadtteil Lichtenegg hat Donnerstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Größeres Lagerfeuer in Wels-Lichtenegg löste Einsatz der Feuerwehr aus

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

Gewinnspiel

2 x 1 Urbann-Frühstück für 2 Personen

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner