Sturmtief "Nadia" sorgt für Einsätze in Oberösterreich

Merken
Sturmtief "Nadia" sorgt für Einsätze in Oberösterreich

Oberösterreich. Sturmtief “Nadia” hat in der Nacht auf Sonntag und am Sonntag selbst für mehrere Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich gesorgt.

In Schleißheim (Bezirk Wels-Land) musste die Feuerwehr beispielsweise ausrücken, um einen umgestürzten Baum, der die Traunuferstraße blockierte, zu entfernen.
In Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) blockierte ein größerer Ast die Fahrbahn, er konnte rasch abgeschnitten werden.
Stromausfälle aufgrund des Sturmes verzeichneten die Energieversorgungsunternehmen in der Nacht in Höhnhart, Maria Schmolln, Mining, St. Johann am Walde, Weng im Innkreis (Bezirk Braunau am Inn), St. Wolfgang im Salzkammergut (Bezirk Gmunden), in Nußbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems), Schildorn, Pramet (Bezirk Ried im Innkreis), in Brunnental, Rainbach im Innkreis, Schardenberg und Wernstein am Inn (Bezirk Schärding), in Aschach an der Steyr, Garsten, Sierning und Ternberg (Bezirk Steyr-Land) sowie in Edt bei Lambach, Gunskirchen, Lambach und Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land).

In den Skigebieten am Kasberg in Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) und in Hinterstoder (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ist der Seilbahnbetrieb aufgrund des Sturmes am Sonntag eingestellt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 5.10.2019 ist wieder der Tag der Offenen Tür des Welser Tierheims „Arche Wels“.

Tag der Offenen Tür

1930 vor genau 90 Jahren wurde eine der beliebtesten Welser Freizeiteinrichtungen gegründet. Damals noch als Hirschenpark bekannt – statten mittlerweile jährlich rund 100.000 Welser dem Tierpark einen Besuch ab. Damit das so bleibt – hat man jetzt zum Geburtstag die Pläne für die nächsten Jahre präsentiert. Vom Freiflugkäfig bis hin zur großen Erweiterung.

Der Weg vom Mädchen zur Ladie. Vom Buben zum Gentleman. 10 Wochen lang feilten die Jugendlichen an ihrer Haltung, den Etiketten und vor allem den Tanzschritten. Beim großen Debütantenball der Tanzschule Hippmann wurden sie nun offiziell in die Gesellschaft eingeführt. Stolze Eltern sind dabei garantiert

Der Maturaball der HTL Wels, er galt in den vergangenen Jahren als der größte Schulball in Oberösterreich. Heuer überraschte man mit einer intimeren Ausführung aber definitiv nicht weniger Spaß. Forget school, let life begin with steel and swing – der Ball der HTL-er.

Egal wie fit Sie sind, bei unseren Übungen kann wirklich jeder mitmachen. Diesmal haben wir sogar unseren Kollegen, den Kameramann Christian dazu motivieren können, den Bergsteiger für Sie zu testen. Sie werden sehen, es ist anstrengend, aber in der Ausführung leicht und lustig.