Talk im Kornspeicher - mit Lia Pale

Merken

Eine Welserin hat die Musikgenres Klassik und Jazz neu erfunden – mit ihrem Stil beschreitet Julia Pallanch ganz neue Wege. Und das überaus erfolgreich – als Lia Pale hat sie internationale Erfolge gefeiert. Und war jetzt zu Gast beim Talk im Kornspeicher.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Welser Land – einst Römerreich – Teil 5

Runter von der Couch und raus ins Grüne! Speziell in den jungen Jahren ist es wichtig, dass sich Kinder bewegen. Und genau das macht sich die Sportunion zur Aufgabe. Mit dem Ugotchi Bewegungsfest für 6-10 Jährige wird einen Nachmittag lang geturnt. So auch bei der Sportunion Buchkirchen.

Die #StadtWels möchte für die Bürger eine qualitätsvolle Umwelt bieten können. 🌳🌼 Daher gibt es in #Wels viele Vorzeigeprojekte im Bereich “Energie” und unsere Stadt verfügt über zahlreiche Grünflächen sowie Naherholungsgebiete. 😊 Auf unserer Website findet ihr unter dem Link ▶️ www.wels.at/umwelt einige wissenswerte Infos rund um die Themen 🔌 Energie 🚲 Mobilität 🌿 Natur 📄 Projekte 🌸 Umwelt “Jeder Mensch kann einen wertvollen Beitrag für Natur und Umwelt leisten und unsere Stadt dadurch noch lebenswerter machen!” #welswirgemeinsam #umweltschutz #klimaschutz #umwelt

Weil ein größerer Baum umzustürzen droht und dadurch eine erhebliche Gefährdung besteht, wurde Donnerstagnachmittag in Wels-Vogelweide die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Strauchschnitt statt "Baum droht umzustürzen" in Wels-Vogelweide

Ein Bus hat am späteren Mittwochabend in Wels-Neustadt vor einem Geschäftslokal ein Glasvordacht gerammt. Die Feuerwehr stand bei der Entfernung der Glasscheiben im Einsatz.

Glasvordach in Wels-Neustadt bei Unfall durch Bus beschädigt

Fragt uns bitte nicht warum, aber Dorothy liebt es in den Arm genommen zu werden 😅😂🥰 Hat jemand von euch auch so ein Riesenbaby Zuhause?

Tierheim Arche Wels