Testspielerfolg von WSC HOGO Hertha gegen SK Vorwärts Steyr

Merken
Testspielerfolg von WSC HOGO Hertha gegen SK Vorwärts Steyr

Den zweiten Erfolg im vierten Testspiel in der Wintervorbereitung feiert die Waldl-Elf auf der heimischen Kunstrasenanlage in der HOGO-Arena gegen SK Vorwärts Steyr (HPYBET 2. Liga). Mit einer kompakten und konzentrierten Leistung des gesamten Kaders konnte ein früher 0:1 Rückstand (20. Mustecic) noch vor der Halbzeitpause in eine 2:1 Führung gedreht werden (1:1 Oliver Affenzeller 32., 2:1 Sinisa Markovic 41.). Auch in der zweiten Spielhälfte war WSC HOGO Hertha die spielbestimmende Mannschaft und setzte die Gäste immer wieder mit tollen Kombinationen unter Druck. Schlussendlich setzte sich der Regionalligist verdient durch und freut sich über den tollen Testspielerfolg.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das heutige freundschaftliche Testspiel endete mit einem 5:1 Sieg für den LASK! In der ersten Halbzeit konnte der FC Wels noch gut dagegenhalten und erzielte sogar einen sehenswerten Anschlusstreffer zum 1:2 durch Donjet Mavraj! In Hälfte zwei scheiterte der LASK zwar oftmals an unserem starken Goalie Marsel Caka, am Ende siegten die Athletiker trotzdem deutlich mit 5:1. Ein tolles Erlebnis für unsere Jungs gegen die Europacup Helden des LASK! 👍🏼 💚❤️🖤 #fcw #meinverein #miasanwös #lask

FC Wels vs. Lask

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat Großbritanniens Umgang mit der Coronakrise kritisiert. “Man hätte die Grenzen Monate früher schließen müssen. Wie man ungetestete Menschen aus anderen Ländern einreisen lassen kann, ist mir ein Rätsel”, schrieb der Engländer. “Es hätten tausende Menschenleben gerettet werden können. Wir brauche bessere Anführer”, schrieb Hamilton auf Instagram. Zudem fordert der Engländer von Regierungen in aller Welt, Statuen zu entfernen, die als rassistische Symbole begriffen werden können.

Hamilton kritisiert Corona-Strategie

Erwin Zulic wird an diesem Abend zum Sportreporter von WT1 und hinterfragt bei den Promis die Vorbereitungen auf die Spiele Interviews mit Andreas Rabl ,Horst Felbermayr,Berhard Ploier, Günter Nentwich Michael Dittrich Sebastian Waser uvm.

Flyers Wels Sponsorenturnier Basketball

Heute empfängt die Union Buchkirchen im letzten Spiel der Herbstsaison die Juniors des UVB Vöcklamarkt. Da diese mit 13 Punkten am 10. Rang die direkten Verfolger des Teams sind, ist vor der Winterpause in der Buchkirchner Arena nochmal eine spannende Partie zu erwarten. Anstoß ist um 14:00 Uhr.

Matchday!
Merken

Matchday!

zum Beitrag