ThatSwing - Burggartenkonzertreihe

Merken

Swing geht auch im Liegen. Das beweisen die Konzertbesucher des That Swing Konzertes im Burggarten. Ein Openair bei dem geübte Besucher wissen worauf es ankommt und man sogar währenddessen ein Eis essen darf.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Nach fast 16 Stunden hat der Pianist Igor Levit am Sonntag seinen Klavier-Marathon vollbracht und das Werk “Vexations” (etwa Quälereien) des französischen Komponisten Eric Satie mit seinen 840 Wiederholungen beendet. In der Früh sank Levit nach der letzten Note am Flügel in einem Berliner Studio kurz in sich zusammen, stand auf und zog sich zurück. Kommende Woche gastiert Levit dann in Wien. Kurz danach schrieb er auf Twitter: “Fertig. Erledigt. Glücklich. Dankbar. Und sowas von high”. Mit dem Auftritt wollte der 33-Jährige auf die Notlage der Künstler angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie aufmerksam machen. Levit hatte während der Aufführung die Notenblätter mit jeder einzelnen Wiederholung neben sich auf dem Flügel gestapelt und nach einer Wiederholung ließ er jedes einzelne Blatt auf den Boden fallen. Das Konzert wurde über mehrere Kanäle gestreamt.

Igor Levit beendet Berliner Klavier-Marathon nach 16 Stunden

Der Kulturverein D9 – unter Federführung von Otmar und Arno Drugowitsch – bringt einen jungen Starpianisten nach Wels. Den preisgekrönten US-Amerikaner Eric Lu. Er gilt als einer der künftigen Stars der klassischen Musik und feiert in Wels seine Österreich-Premiere. Am 15.11 in den Welser Minoriten. Der Erlös des Konzertes wird einem karitativen Zweck im Raum Wels zugeführt.

Star-Pianist kommt nach Wels

Sie sind die besten Jungmusiker des Landes Petar, Eva und Benjamin. Mit ihrem Sieg beim wichtigsten Musikwettbewerb “prima la musica” sicherten sie sich ihr Ticket in eine musikalische Zukunft. Wie jedes Jahr wird diese Auszeichnung beim Preisträgerkonzert im Herminenhof gefeiert.

prima la musica - Preisträgerkonzert im Herminenhof

Am 25. Februar heißt es in Wels wieder “WALLA WALLA”! In der ganzen Innenstadt wird bei vielen Programmpunkten gefeiert.

Übersicht Programm Faschingsdienstag in Wels

Nun kommen wir zu einem emotionalen Thema. Das Sterben gehört zum Leben und ist mitunter das natürlichste auf der Welt. Dennoch ist es ein emotionales Thema das manchmal Begleitung und Betreuung bedarf. Und genau da setzt die Hospizbewegung Wels Stadt Land an. Sie begleiten Menschen auf ihrem letzten Weg. Und das nun schon seit 20 Jahren.

Jubiläumsfestakt - 20 Jahre Hospizbewegung

Der Welser Chefinspektor Buchinger ermittelt wieder. Und zwar im neuen Krimi von Roland Luft. Nach dem Erfolg des ersten Teils „Altaussteiger“ hat der Philosoph jetzt den Nachfolger veröffentlicht. Und dieser spielt unter anderem in der Psychiatrischen Klinik in Linz.