Trinkwassertag - Bestnoten für Welser Wasser

Merken

Den Beruf des Weinsommeliers kennen sie. Auch vom Biersommelier haben sie vielleicht schon etwas gehört. Doch wussten sie, dass es auch Wasser Sommeliers gibt. Experten beim Thema Trinkwasser. Und genau so einer hat anlässlich des Trinkwassertages jetzt auch das Welser Wasser getestet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Eis ist fertig! 👌Wir starten heute den Betrieb am Welser Eistrapez schon ab 15:00 Uhr (bis 18:00) Mund-/Nasenschutz nicht vergessen – übrigens wir bieten auch Multifunktionsschals zum Verkauf an der Kassa an.

Eistrapez ist eröffnet!

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ist es Dienstagnachmittag im Bereich einer Firmenausfahrt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW gekommen.

Verkehrsunfall zwischen LKW und PKW in Marchtrenk endet glimpflich

Ein LKW hat sich Freitagabend auf dem Parkplatz eines Einzelhandelsgeschäfts in Sattledt (Bezirk Wels-Land) den Tank beschädigt. Hunderte Liter Dieselkraftstoff sind daraufhin ausgetreten.

Hunderte Liter Diesel aus beschädigtem LKW-Tank fluteten Parkplatz in Sattledt

Ab sofort tagt in Wels täglich ein Krisenstab mit Bürgermeister Dr. Andreas Rabl als Einsatzleiter. Die ersten Maßnahmen der Stadt: Besuche in den städtischen Häusern der Seniorenbetreuung sind nur mehr in Absprache möglich, das Welldorado und die Sauna bleiben vorerst geschlossen, Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben.

Corona-Virus: Wels beruft Krisenstab ein

Die Meinungsverschiedenheiten zwischen dem FC Wels und der Stadt nehmen einfach kein Ende. Neues Material liefert jetzt eine Krone-Artikel, der enthüllt, dass vor dem Jahreswechsel sogar schon eine Stadion-Kündigung ausgesprochen wurde. Weil man sich auf keine Nutzungsvereinbarung mit der Hertha einigen konnte. Und für Diskussionen sorgt auch ein Freundschaftsspiel mit dem LASK – das von Wels nach Pasching verlagert wird.

Querdenken erlaubt. Was sonst oft nicht unbedingt gewünscht ist, ist nun ein absolutes Muss beim neuen ÖVP-Projekt. Eine Frauenbewegung die in Grieskirchen ihren Ursprung findet und nun auch in Wels großen Anklang findet. Zum Auftakt trafen sich die Querdenkerinnen im Trachtenhof Wels.