Verfolgungsjagd mit der Polizei endet bei Marchtrenk an Gartenzaun und in Handschellen

Merken
Verfolgungsjagd mit der Polizei endet bei Marchtrenk an Gartenzaun und in Handschellen

Marchtrenk. Eine Verfolgungsjagd zwischen jungen Ganoven und der Polizei endete Donnerstagvormittag bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) an einem Gartenzaun, dann klickten die Handschellen.

Die Polizei verfolgte ein – mit zwei oder drei jungen Männern besetztes – Fahrzeug, dessen Kennzeichen und eventuell auch das Auto gestohlen sein dürfte. Die Verfolgungsjagd endete dann in Marchtrenk an einem Gartenzaun. Die Insassen wurden festgenommen und auf die Polizeidienststelle verbracht. Die Feuerwehr stand anschließend bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Das Auto wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Gut so

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Glimpflich endete Sonntagnachmittag ein beginnender Brand im Motorraum eines PKWs in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land), weil ein Ersthelfer das Auto sofort von der Batterie abgeklemmt hat.

Batterie abgeklemmt: Beginnender PKW-Brand in Steinerkirchen an der Traun rasch gelöscht

Weihnachtsfeier der Pensionisten Vogelweide- danke an Roswitha Zocher und an ihr Team für die vielen Aktivitäten!

Weihnachten im Pensionistenheim

Heute zeigen wir euch einen Blick auf die Alte Traunbrücke. Sie wurde am 23. Mai 1901 eröffnet und feierte im heurigen Frühjahr ihren mittlerweile . Geburtstag. Das Stahltragwerk ist mit seinen zwei großen Bögen wohl das auffälligste Symbol für die enge Zusammengehörigkeit der Stadt Wels und der Marktgemeinde Thalheim bei Wels Jahrzehntelang stellte die Brücke die einzige Straßenverbindung zwischen den beiden Kommunen dar. Auch heute noch wird sie täglich von unzähligen Fahrzeuglenkern Radfahrern und Fußgängern genutzt. Wir wünschen euch einen schönen Sonntag

Wels von oben

Auch in Marchtrenk trifft man sich wieder, sitzt mit Freunden und Bekannten mit einem Glaserl Wein zusammen. Im Stadtgastgarten gibts zudem jede Woche wechselnde Schmankerl. Diesmal ist es der Steckerlfisch.

Stadtgastgarten

Über 600.000 Besucher, bei mehr als 600 Shows in 35 Ländern. Das ist Pasion de Buena Vista. Kubanische Lebensfreude – mit heißen Rhythmen, exotischen Schönheiten und mitreissenden Tänzen. Und jetzt machte die Bühnenshow Halt in Wels.

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen LKW und Kleintransporter hat sich Donnerstagnachmittag in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Lenker wurde schwer verletzt.

Schwerverletzter bei Crash zwischen LKW und Kleintransporter in Pichl bei Wels