Kalender<

Vermuteter Gasgeruch durch defekte Gastherme in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Merken
Vermuteter Gasgeruch durch defekte Gastherme in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Wels. Die Einsatzkräfte standen in der Nacht auf Donnerstag in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt bei einem gemeldetem Gasgeruch im Einsatz.

Die Feuerwehr kontrollierte die betroffene Wohnung, konnte aber keine Gefährdung feststellen. Laut Wohnungsmieter hätte die Gastherme zudem komische Geräusche gemacht, ein Techniker des Energieversorgungsunternehmens wurde hinzugezogen. Eine unmittelbare Gefahr wurde glücklicherweise nicht festgestellt.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ja – das wohl schönste Worte auf eine der schönsten Fragen. Doch sobald dieses Ja gefallen ist beginnt die heiße Planungsphase. Wo wird geheiratet, was ziehe ich an, wo gibt es die schönste Torte und wie soll der Ring für’s Leben aussehen. Inspirationen liefert dabei der Hochzeits-Zauber. Diesesmal erstmalig in Wels.

Gerstl-Haus - Hochzeits-Zauber

Wie der Landeshauptmann die Zusammenarbeit mit Wels sieht, und was er zur neuen Bundesregierung sagt. Diese Woche im Talk: LH Thomas Stelz.er

Herzen und Luftballons schweben künftig über der Welser Innenstadt. Der Frühling kehrt ein – und der wird bunt in allen Belangen. Mit der Deko und 75.000 Frühlingsblumen – die die Innenstadt erstrahlen lassen. Nicht der einzige Grund zur Freude – denn zum ersten Mal in der Geschichte gibt es in der A-Lage keinen Leerstand mehr.

Christa Raggl-Mühlberger (Vizebürgermeisterin) im Talk.

Die Farben des Regenbogens, sie sind mal eine willkommene Abwechslung zu den eher dunklen Tönen die modisch oft zu sehen sind. Denn mit schwarz, weiß und grau ist man irgendwie immer auf der sicheren Seite. In der Pfarre St.Franziskus ist man nun jedoch im Rausch der Farben.

Die Welser Stadtgalerie hat mit Karin Zorn nicht nur eine neue Leiterin – nein, sie hat jetzt auch ein neues Zuhause gefunden. Im Schießerhof am Minoritenplatz sind künftig vier große Ausstellungen pro Jahr geplant. Ergänzt dazu sollen mit einem laufenden Atelierbetrieb alle Altersgruppe für die Kunst begeistert werden.

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner