Vier teils Schwerverletzte bei Motorradkollision auf Pyhrnpass Straße in Sattledt

Merken
Vier teils Schwerverletzte bei Motorradkollision auf Pyhrnpass Straße in Sattledt

Sattledt. Vier Personen erlitten Sonntagnachmittag bei einer Kollision zweier Motorräder auf Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land) teilweise schwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich auf der Pyhrnpass Straße auf Höhe der Kreuzung Maidorf beziehungsweise Obere Zeile in Sattledt. Aus bisher unbekannten Gründen kollidierten zwei Motorräder. Zwei Unfallbeteiligte – die teilweise keinen Motorradhelm trugen – wurden auf die Fahrbahn geschleudert. Eine Person wurde schwer, eine weitere mittelschwer sowie zwei Personen leicht verletzt. Mehrere Rettungsfahrzeuge sowie der Notarzthubschrauber Martin 3 standen im Einsatz. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

Die Pyhrnpass Straße war rund eine Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wir vom Ladies Circle Wels werden am Faschingsdienstag Kaffee & Kuchen und verschiedene Getränke am Stadtplatz beim Eis8er anbieten! Außerdem werden Kinder von uns geschminkt und es gibt die Möglichkeit, ein Erinnerungsfoto mit nach Hause zu nehmen! Die Einnahmen werden wieder für den guten Zweck verwendet. Am 25.Februar von 14:00-18:00 beim Eis8er.

Fasching für den guten Zweck

Reparieren statt wegwerfen: Es gibt Geräte, die im Geschäft nicht mehr angenommen werden, da die Reparatur teurer wäre, als ein neues Gerät kostet. Es sind oft aber nur Kleinigkeiten, die behoben werden müssten, um die Funktion wieder herzustellen. Reparieren und unterstützen: Hier werden Menschen zusammengeführt, die einander beim Reparieren gegenseitig unterstützen. Gleichzeitig geht es auch um ein nettes Beisammensein und Plaudern. Solidarität, konkrete Hilfe und Freude am gemeinsamen Müllvermeiden werden im Mittelpunkt stehen. Am 19.Februar von 14:00-16:00 in der Tagesheimstätte in Buchkirchen. Was kann gemeinsam repariert werden: Zum Beispiel Haushaltsgeräte aus Küche, Bad und Wohnbereich. Wer hilft bei den Reparaturen: Norbert Willmann (pensionierter Lehrer & Werkstättenleiter der HTL-Wels)  0664-5353979 ● Email: n.willmann@aon.at ● Internet: www.nw-service.at Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Reperaturcafé in Buchkirchen

ℹ️ WELS informiert – Die Kindergartengebühren sollen im zweiten Lockdown erlassen werden❗️ Viele Eltern haben sich dazu entschieden, ihre Kinder derzeit nicht in die städtischen Welser Kinderbetreuungseinrichtungen (Horte & Kindergärten) zu schicken 👍 Aus unserer Sicht ist es nur fair, den Eltern den Beitrag für diese Zeit zu erlassen und sie damit, zumindest ein bisschen, unterstützen zu können 😊 Aus diesem Grund soll in der nächsten Gemeinderatssitzung am 14. Dezember beschlossen werden, dass für die Dauer des dreiwöchigen Lockdowns keine Gebühren zu zahlen sind, wenn die Kinder die Betreuungseinrichtungen nicht besucht haben. 🚫💶 Wenn ihr mehr zu diesem Thema wissen wollt, dann geht’s direkt hier weiter 👉 https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-erlaesst-kindergartengebuehren-beim-zweiten-lockdown/ #stadtwels #welswirgemeinsam #wels

Kindergarten in Wels

#GRATIS Eislaufen für alle, die am Faschingsdienstag, 25.2, verkleidet oder geschminkt zur Welser EIS-8er Bahn 2020 kommen! ⛸ Wer am Dienstag, 25. Februar ab 9:30 Uhr im Faschingsoutfit bzw. -make-up zur EIS-8erBahn kommt, darf gratis aufs Eis! Wir freuen uns schon auf euch und all eure Verkleidungen 😉

Gratis Eislaufen

Sind Sie vielleicht noch auf der Suche nach einem Weihnachts- oder Wichtelgeschenk und möchten dabei regional einkaufen? Wenn Sie etwas Individuelles und Handgefertigtes schenken möchten, dann sind Sie bei den Kunsthandwerkern der Region genau richtig. Denn auch wenn es heuer keine Weihnachtsmärkte gibt, auf Kunsthandwerk müssen Sie dennoch nicht verzichten.