Welser Pensionist vermisst!

Merken
Welser Pensionist vermisst!

Wer hat Helmut S. gesehen? Der 88 jährige Welser Pensionist hat am Samstag sein Haus verlassen und ist seither abgängig. Hinweise bitte an die Polizei!

Zuletzt wurde er, wie die OÖ Nachrichten berichten, am 10. Juli gegen 15 Uhr gesehen, als er von seinem Wohnhaus auf der Roithenstraße Richtung Süden ging. Laut Polizei ist er nicht mehr besonders gut zu Fuß unterwegs und hat auch kein Handy bei sich. Laut Landespolizeidirektion könnte sich der Vermisste im Bereich des Welser Bahnhofes aufhalten.

Hinweise bitte an das Stadtpolizeikommando Wels – Telefonnummer 059133 47 3333.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte in der Nacht auf Mittwoch in einem Wohnhaus bei einem Brand eines Adventkranzes im Einsatz.

Brand eines Adventkranzes in einem Haus in Gunskirchen sorgt für nächtlichen Einsatz

Die Feuerwehr musste Samstagvormittag zu Sicherungsarbeiten in einem Firmengebäude in Wels-Neustadt ausrücken, nachdem über Nacht ein kleinerer Teil des Hallendaches eingesackt ist.

Hallendach eingesackt: Feuerwehr bei Sicherungsmaßnahmen in Wels-Neustadt im Einsatz

Wurde vom Besitzer abgeholt 😊 Dieser Rüde wurde heute in Wels Römerstraße/Wimpassingerstraße gefunden. Er trägt ein schwarzes Brustgeschirr, ist gechipt, aber nicht registriert. Teilen erwünscht 😊

Happy End
Merken

Happy End

zum Beitrag

Leider ist die Christkindhütte mit dem Postkasten des Christkind heute Nacht abgebrannt. Die guten Nachrichten: 1. Es wurde niemand verletzt. 2. Die Briefe der Kinder wurden gestern noch abgeholt. 3. Es wird ab nächster Woche eine Alternative angeboten. 4. Der Nikolaus wird heute die 100 Nikolaussackerl unter den Christbaum vor dem Rathaus zum Abholen stellen. Wir wünschen einen schönen Nikolaustag!

Heute findet das Arena Clubbing in Wels statt. Um 20:00 geht‘s los!

Arena Clubbing

Ein Kabelbrand auf einer Baustelle eines Einfamilienwohnhauses in Wels-Pernau hat Freitagnachmittag zu einem Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen geführt.

Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen bei Kabelbrand in Wels-Pernau im Einsatz