Wieder Babyalarm im Nashornstall

Merken
Wieder Babyalarm im Nashornstall

Gerade einmal 3 Wochen nachdem der kleine Nashornbulle Nio das Licht der Welt erblickte, gab es nun schon wieder Babyfreuden bei den Breitmaulnashörnern im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels. Nashorndame Niki in der Nachbarbox brachte ebenfalls einen kleinen Nashornbullen zur Welt. Stolzer Papa ist auch diesmal Nashornbulle Brutus.

Groß ist die Freude über den neuerlichen Nashornnachwuchs nicht nur beim Schmidinger Zooteam, sondern vor allem beim Halbbruder dem kleinen Nashornbullen Nio. Aufgeregt blickt er immer wieder in die Nachbarbox. Rasch bewegt er seinen Kopf auf und ab um dann ein paar Schritte schnell wegzutraben, gleichsam um seinen Halbbruder zum Fangenspielen aufzufordern. Dieser aber gerade einmal einen Tag alt, ist natürlich noch damit beschäftigt sich überhaupt auf den Beinen halten zu können und etwas tollpatschig rund um seine Mama zu watscheln bzw. ihre Euter aufzusuchen. Wenn alles gut geht wird es aber dann in ein paar Tagen schon die ersten Wettspiele der beiden kleinen Nashornbullen geben.

„Die neuerliche Geburt ist ein weiterer wichtiger Erfolg für das europäische Arterhaltungsprogramm für Breitmaulnashörner und stärkt die Hoffnung dass durch dieses Programm ein ganz wesentlicher Beitrag zur Erhaltung der Breitmaulnashörner geleistet werden kann“, so Zoodirektor DDr. Andreas Artmann.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    👍👍👍toll so knapp hintereinander ♥️♥️

  2. anja strasser sagt:

    🥰🥰🥰

  3. Isidor Forster sagt:

    😀

  4. ursula minichmayr sagt:

    😘

  5. Arnela Miskic sagt:

    🤩

  6. Jörg Panagger sagt:

    😊

  7. Bernhard Humer sagt:

    👍

  8. Christl Karlsberger sagt:

    ❤️

  9. Fritz Karlsberger sagt:

    😍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wenn du lieber mit Menschen als mit Waffen umgehst, dann hast du die Möglichkeit, deinen Zivildienst bei uns zu leisten: Hier siehst du an Ort und Stelle, was dein Beitrag bewirkt. Ab Juni 2021 und auch ab Oktober 2021 haben wir je einen freien Platz; Voraussetzung: Führerschein B 🚙. Bewerbungen bitte an office@dieooetafel.at – und wenn noch Fragen offen sind, kannst du dich jederzeit bei uns melden! #zivildienst #verantwortung #oberösterreich #wels #dieooetafel #wirbringenalleaneinentisch

Die OÖ Tafel

Was haben wohl eine gelernte Köchin, Jazz-Musiker Joe Zawinul und das alljährliche That Swing Konzert gemeinsam? Tja, die Köchin durfte für den österreichischen Musiker kochen und der wiederum inspirierte sie dazu, Saxophon zu spielen. Und heute, in ihrer Pension ist Regina Huber ein Mitglied der Big Band That Swing und lässt die Musik der 20er und 30er Jahre hoch leben.

Insgesamt 174 Packungen Schnapskarten hat der Marchtrenker Bürgermeister Paul Mahr in den letzten Tagen per Rad ausgeliefert. 61 Kilometer hat er dabei zurückgelegt.

Schnapskarten vom Bürgermeister

Gleich zwei wichtige Entscheidungen traf der Gunskirchner Gemeinderat bei seiner Sitzung am 12.12.2019. Zuerst wurde mit großer Mehrheit die Errichtung eines LIDL Marktes neben der Bundesstraße 1 abgelehnt. Anschließend wurde auch dem Antrag der SPÖ Gunskirchen für den „Schutz der Umwelt und der Verbesserung der Lebensqualität“ ebenfalls mit großer Mehrheit  zugestimmt.

Kein neuer Großmarkt in Gunskirchen

In Wels hat am Dienstag der Prozess gegen jenen Arzt aus dem Bezirk Vöcklabruck begonnen, dem vorgeworfen wird, 109 Buben sexuell missbraucht zu haben. Mehrere Verhandlungstage sind vorgesehen.

Prozessauftakt am Landesgericht Wels gegen Arzt wegen Missbrauchsvorwurf in 109 Fällen

Dr. Manfred Huemer präsentiert in diesem Vortrag all diese Komponenten, die einem erholsamen Schlaf dienlich sind am 08.Jänner um 19:00 im Marktgemeindeamt Buchkirchen. Die Schlafqualität, die wir nachts erleben, bestimmt maßgeblich unsere Leistungsfähigkeit und un- ser Wohlbefinden am nächsten Tag. Auch Beruhigungs- oder Schlafmittel erzeugen nicht die gleiche Schlaftiefe, wie dies beim natürlichen Schlaf der Fall ist. Maßgeblich für eine tiefe, nachhaltige und erholsame Entspannung sind die Körperhaltung insbe- sondere der Wirbelsäule, aber auch der Gelenke, Schmerzfreiheit und ein Bettensystem, das diese Ansprüche optimal unterstützt. Die Firma Wohnraumplaner Spiesberger aus Wels unterstützt diese Veranstaltung mit einem Musterbett inkl. ergonomischer Polster- und Matratzenform.

Wie man sich bettet, so liegt man