Wieder Babyalarm im Nashornstall

Merken
Wieder Babyalarm im Nashornstall

Gerade einmal 3 Wochen nachdem der kleine Nashornbulle Nio das Licht der Welt erblickte, gab es nun schon wieder Babyfreuden bei den Breitmaulnashörnern im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels. Nashorndame Niki in der Nachbarbox brachte ebenfalls einen kleinen Nashornbullen zur Welt. Stolzer Papa ist auch diesmal Nashornbulle Brutus.

Groß ist die Freude über den neuerlichen Nashornnachwuchs nicht nur beim Schmidinger Zooteam, sondern vor allem beim Halbbruder dem kleinen Nashornbullen Nio. Aufgeregt blickt er immer wieder in die Nachbarbox. Rasch bewegt er seinen Kopf auf und ab um dann ein paar Schritte schnell wegzutraben, gleichsam um seinen Halbbruder zum Fangenspielen aufzufordern. Dieser aber gerade einmal einen Tag alt, ist natürlich noch damit beschäftigt sich überhaupt auf den Beinen halten zu können und etwas tollpatschig rund um seine Mama zu watscheln bzw. ihre Euter aufzusuchen. Wenn alles gut geht wird es aber dann in ein paar Tagen schon die ersten Wettspiele der beiden kleinen Nashornbullen geben.

„Die neuerliche Geburt ist ein weiterer wichtiger Erfolg für das europäische Arterhaltungsprogramm für Breitmaulnashörner und stärkt die Hoffnung dass durch dieses Programm ein ganz wesentlicher Beitrag zur Erhaltung der Breitmaulnashörner geleistet werden kann“, so Zoodirektor DDr. Andreas Artmann.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    👍👍👍toll so knapp hintereinander ♥️♥️

  2. anja strasser sagt:

    🥰🥰🥰

  3. Isidor Forster sagt:

    😀

  4. ursula minichmayr sagt:

    😘

  5. Arnela Miskic sagt:

    🤩

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Auto hat sich Donnerstagabend im Zentrum von Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) nach einer Kollision mit einer Beleuchtungseinrichtung und einem Blumentrog überschlagen.

Auto nach Kollision mit Beleuchtung und Blumentrog in Thalheim bei Wels überschlagen

starlim-sterner baut Werkzeuge und fertigt technische Formteile aus Silikon und Mehrkomponententeile im Spritzgussverfahren. Klare Ausrichtung dabei: die Massenfertigung. Das gilt jedoch nicht für die Lehrlinge.

Starlim//Sterner - Messe Jugend & Beruf

Ein Auto hat sich Freitagfrüh auf der Wiener Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Auto auf Wiener Straße im Bereich der "Umfahrung Lambach" in Edt bei Lambach überschlagen

Selfies und Schnappschüsse, sie dominieren seit Jahren die sozialen Medien. Der aktuelle Trend geht aber wieder zurück zu hochwertigen Fotografien. Die schönsten Fotos der Welt wurden auch dieses Jahr wieder ausgezeichnet und schlussendlich in Wels vorgeführt.

Überblend-Show - Trierenberg Super Circuit

Mit einem Dirndl oder in der Lederhose auf einen Ball zu gehen klingt undenkbar? Beim Urig.Trachtig Ball ist genau dieser Dresscode erwünscht. Denn hier dreht sich alles um Werte, Traditionen und vor allem ein Thema!