WKO Wels - Es wird Zuschüsse für Unternehmer geben

Merken

Mag. Franz Edlbauer (Obmann WKO Wels) im Talk.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Phase der Hochkonjunktur ist vorbei – wenn man nicht jetzt eingreift, werden das bald auch die regionalen Betriebe zu spüren bekommen. Sagt die OÖ WK-Präsidentin Doris Hummer. Wie man gegensteuern kann, wo die Probleme in Wels liegen, und welche ungeahnten Talente in den Welser Unternehmern schlummern?

Wegen der Coronavirus-Pandemie können heuer einmalig auch Filme in die Oscar-Auswahl kommen, die nie im Kino waren, sondern ausschließlich bei Streaming-Diensten zu sehen sind. Normalerweise muss ein Film an mindestens sieben aufeinanderfolgenden Tagen in einem Kino in Los Angeles zu sehen sein, um für eine Nominierung für die Filmpreise infrage zu kommen. Alle Kinos in Los Angeles sind aber seit mehr als einem Monat wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen. Nach einer Wiederöffnung der Kinos gelte die vorübergehend gelockerte Regel nicht mehr, hieß es von der Academy. Die 93. Oscar-Verleihung ist für den 28. Februar 2021 geplant.

Oscars: Streaming-Filme einmalig zugelassen

In punkto Corona-Virus überschlagen sich derzeit die Ereignisse. Nachdem Anfang letzter Woche der erste Fall bekannt wurde – hat sich die Zahl der Infizierten mittlerweile dramatisch erhöht. Veranstaltungen wurden abgesagt, der Besuch in Pflegeheimen untersagt – in Wels tagt jetzt täglich der Krisenstab.

Nur mehr zum Kopfschütteln: Nach der Sperre des Tierparks aufgrund der Verordnung des Ministers Rudi Anschober wurde jetzt auch beim Wochenmarkt eine Zugangsbeschränkungen eingeführt und im Freigelände müssen Masken getragen werden. Das führt zur Verärgerung der Kunden!

Mundschutz am Wochenmarkt

Wer aufgrund der Corona-Krise von Kurzarbeit oder Jobverlust betroffen ist und deshalb die Miete nicht mehr bezahlen kann, muss keine Delogierung oder Vertragskündigung befürchten, geht aus dem dritten Corona-Paket hervor, das am Freitag vom Nationalrat verabschiedet werden soll.

Regierung schützt Mieter