7. max.center-Fahrradbörse

Merken

Egal ob man auf der Suche nach einem gebrauchten Mountainbike, einem E-Bike, einem Waffenrad oder einem Kinderfahrrad ist – im max.center wird jeder fündig.

Käufer haben dabei die Möglichkeit, das perfekte Objekt ihrer Begierde zu einem günstigen Preis zu erstehen. Die Fahrradbörse hat von Mittwoch bis Freitag, von 9.00 und 19.00 Uhr, und am Samstag, von 9.00 bis 18.00 Uhr, geöffnet.

 

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Super

  2. Bernhard Humer sagt:

    Gute Idee

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit Bäumen kann das Klima gerettet werden. Da sind sich Forscher einig. Aufforstung könnte die Erderwärmung dämpfen. Einen Schritt in die richtige Richtung macht man jetzt in Wels. Unter dem Motto „Wir pflanzen Zukunft“ werden 2500 neue Bäume angesetzt. 

Sie sollen helfen das Corona Virus einzudemmen und vor allem sollen sie es ermöglichen, Weihnachten mit der Familie feiern zu können. Die Rede ist von den Massentestungen. Ein ganzes Wochenende lang wurde auch in Wels in der Messehalle gestestet. Hier ein paar Eindrücke vom ersten Tag vor Ort.

Ein gemeldeter Kellerbrand in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) stellte sich glücklicherweise als kleineres Brandereignis heraus, als ursprünglich befürchtet.

Kleinbrand in Gunskirchen führte zu Einsatz zweier Feuerwehren

Die Niederlage vergangenen Freitag gegen Deutschlandsberg wurde durch einen heiklen Notfall zum Nebenschauplatz. 😣 Unser Abwehrhüne Mario Brkanovic zog sich während dem Spiel eine Knieverletzung zu, spielte weiter und realisierte dies erst nach Abpfiff in der Kabine. Auf den Schockmoment ließ der Kreislauf nach und Mario musste von einem Notarztteam reanimiert werden! 🏥 Gott sei Dank kann man heute von einem großen Glück im Unglück sprechen, denn Mario geht es den Umständen entsprechend wieder gut. 😊 Die weniger erfreuliche Diagnose für das rechte Knie ergab einen Verdacht auf Kreuzbandriss. 😞 Die Kollegen Leon Ilic und Okan Elgit spendeten gestern bereits reichlich Trost und Zuversicht. Auch wir wünschen unserem Mario eine schnelle Genesung und alles Gute für den Heilungsverlauf! 🙏😊 #comebackstronger Mario! Wir stehen alle hinter dir! 💪🏼 💚❤️ #fcw #meinverein

FC Wels
Merken

FC Wels

zum Beitrag

In Wels bereitet man sich auf die Wahl vor. In Marchtrenk auf den Ausbau der Bundesstraße. Denn während man sich am Anfang gegen die Pläne des Landes gestellt hat, hat es jetzt eine Einigung gegeben. Mehr dazu verrät uns Bürgermeister Paul Mahr im Talk.