Aufpassen - Zeitumstellung!

Merken
Aufpassen - Zeitumstellung!

Heute Nacht werden wieder die Uhren umgestellt. Es geht wieder eine Stunde rückwärts – von 3:00 auf 2:00. Ein Abschaffen der Zeitumstellung wird in der EU übrigens schon länger diskutiert. Die Mehrheit ist dafür.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Hoffentlich bleibt in Zukunft die Umstellung. Wenn nicht bin ich ganz klar für die Sommerzeit

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine “Probefahrt nach einem Werkstatttermin” sei es gewesen, so rechtfertigte sich Samstagnachmittag ein Probeführerscheinbesitzer bei der Polizei für eine gemessene Geschwindigkeit von 229 km/h.

Probeführerscheinbesitzer auf Westautobahn bei Sipbachzell mit 229 km/h geblitzt

Was gehört zur Vorweihnachtszeit wie der Baum zum Christkind? Das Erlebnis. Und das wird in Wels nun geboten. Mit geschmückten und beleuchteten Bäumen, mit dem Postkasten fürs Christkind, mit einem Selfie Point und beleuchtetem Bären und vielen mehr sorgt man für vorweihnachtliche Stimmung und will die Leute in die Stadt bringen. Denn der stationäre Handel öffnet wieder nach dem zweiten Lockdown und freut sich auf zahlreiche Kunden.

Ein schwerer Kreuzungscrash zwischen einem Kleintransporter und einem PKW hat sich Dienstagfrüh in Wels-Pernau ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen im Einsatz.

Schwerer Kreuzungscrash zwischen Auto und Kleintransporter in Wels-Pernau

Die Feuerwehr stand Mittwochabend bei einem aufwendigeren Tierrettungseinsatz im Bereich der Freizeitanlage in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Feuerwehr bei Tierrettung in Wels-Vogelweide im Einsatz

Die Einsatzkräfte standen Freitagnachmittag bei einem Brand im Keller eines Gebäudes in Wels-Neustadt im Einsatz.

Brandstiftung: Brand im Keller eines Betriebskindergartens in Wels-Neustadt rasch gelöscht

Taucher der Feuerwehr haben Dienstagvormittag in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) 67 aufgebrochene Zeitungskassen aus der Traun geborgen.

Taucheinsatz: Feuerwehrtaucher bergen bei Marchtrenk aufgebrochene Zeitungskassen aus der Traun