Auto auf Wiener Straße im Bereich der "Umfahrung Lambach" in Edt bei Lambach überschlagen

Merken
Auto auf Wiener Straße im Bereich der "Umfahrung Lambach" in Edt bei Lambach überschlagen

Edt bei Lambach. Ein Auto hat sich Freitagfrüh auf der Wiener Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Der Unfall ereignete sich auf der Wiener Straße im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach.
“Eine 22-jährige Lambacherin lenkte ihren PKW auf der Wiener Straße im Bereich der Umfahrung in Fahrtrichtung Wels und kam bei Straßenkilometer 223,4 von der Fahrbahn ab. Dabei verlor sie die Kontrolle über den PKW, woraufhin sich dieser überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Die Lenkerin wurde nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz ins Klinikum Wels gebracht,” berichtet die Polizei.
Die Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Person oder waren die Personen bereits mit der Rettung am Weg ins Krankenhaus.

Die sogenannte “Umfahrung Lambach” sprich die Wiener Straße zwischen Edt bei Lambach und Neukirchen bei Lambach war rund eine halbe Stunde für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Weihnachtszeit ist – auch Reisezeit. Denn viele nutzen die Kalte Jahreszeit, um Fernreisen zu machen – sich die Welt anzusehen und um ins Warme zu flüchten.

Eine Arena voller Fans, die Stimmung kocht und das Rudel gibt alles. Die Huskies spielen im Meisterschaftssieg um das Heimrecht. Und alle Freunde sowie die Familie sind mit dabei. Den ein American Football Spiel ist mehr als nur ein Spiel. Es ist ein Event für groß und Klein.

In Wels wird heute gekräht, gegackert und prämiert. Die schönsten Kleintiere, also Enten, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel werden bei der Kleintiermesse in Wels ausgestellt, angesehen, gekührt und sogar verkauft! Der absolute Höhepunkt dabei ist die WM der Zwergkaninchen!

Kleintier-Messe

Durch Sturmböen einer Gewitterfront ist Montagabend in Wels-Neustadt ein Teil eines Baumes auf ein parkendes Auto gestürzt. Feuerwehr und Rettungsdienst befreiten den Lenker aus dem Kleintransporter.

Personenrettung: Baum stürzt in Wels-Neustadt während Gewitter auf parkenden Kleintransporter

Heute feiert die legendäre welser Bar „Rewü“ ihr 30 Jahr Jubiläum! Das wird gefeiert!

Jubiläum
Merken

Jubiläum

zum Beitrag

Ab sofort tagt in Wels täglich ein Krisenstab mit Bürgermeister Dr. Andreas Rabl als Einsatzleiter. Die ersten Maßnahmen der Stadt: Besuche in den städtischen Häusern der Seniorenbetreuung sind nur mehr in Absprache möglich, das Welldorado und die Sauna bleiben vorerst geschlossen, Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben.

Corona-Virus: Wels beruft Krisenstab ein