Ball des Sports - Am 1. Februar in der Stadthalle

Merken

Der Stadtball macht Pause, der Garnisonsball ist Geschichte, wie gut dass es den Ball des Sports gibt. Letztes Jahr gestartet, feiert dieser heuer in Wels seine zweite Ausgabe. Und sorgt zumindest für ein Ballhighlight in der ersten Jahreshälfte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    🤩

  3. Sabine Gattringer sagt:

    💃

  4. Christine Novak sagt:

    😀

  5. Sophie Salhofer sagt:

    💃🕺

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Durch die Covid19-Pandemie steht unser Gesundheitssystem vor außergewöhnlichen Herausforderungen. Eine dieser Herausforderungen betrifft die Beschaffung von adäquatem Arbeitsschutz für das medizinische Personal mit direktem menschlichem Kontakt. An vorderster Front stehen hier Allgemeinmediziner und Pflegekräfte. Der Lions Club Marchtrenk/Welser Heide konnte eine limitierte Auflage an Atemschutzmasken der Schutzklasse FFP2 erwerben und spendete diese dem Bezirksalten- und Pflegeheim Marchtrenk.

Lions Club spendet Masken an Pflegepersonal und Allgemeinmediziner

Wenn es nach den Neos geht, soll ein neuer Stadtteil entstehen. Wenn es um die optimale Nutzung des Messegeländes geht, haben die Neos mit dem Traunstadt schon ganz konkrete Pläne. Außerdem setzt man auf die Themen Wirtschaft, Transparenz, Kultur und Jugend. Und präsentiert die Liste für den Wahlkampf mit einer großen Überraschung.

Glücklicherweise glimpflich endete Dienstagnachmittag eine Kollision zwischen einem PKW und einem Regionalzug der Almtalbahn in Steinhaus (Bezirk Wels-Land).

Auto auf Bahnübergang in Steinhaus von Triebwagen der Almtalbahn erfasst

Am 18. Juli findet wieder der SCW Spielzeugflohmarkt statt. Hier haben Kinder die Gelegenheit selbst einmal als Verkäufer in Erscheinung zu treten oder tolle Spielsachen zu Schnäppchenpreisen zu ergattern. Anmeldungen sind jederzeit möglich.  Email: office@scwels.at; Tel.: 07242 21 11 55

SCW Spielzeugflohmarkt, 18. Juli 2020

Autos, Bier und Männergespräche – so sieht ein reiner Männerabend an einem Montag aus. Frauen müssen da ausnahmsweise mal zuhause bleiben. Warum? Das erfahren Sie jetzt.

Le Mans 66 - WT1 Kinoevent