Blechsalat und Leichtverletzte: Serienunfall mit mehreren Fahrzeugen auf Innkreisautobahn in Wels

Merken
Blechsalat und Leichtverletzte: Serienunfall mit mehreren Fahrzeugen auf Innkreisautobahn in Wels

Wels. Ein Serienunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen hat Montagabend auf der Innkreisautobahn beim Knoten Wels für einen ordentlichen Blechsalat gesorgt.

Der Unfall ereignete sich auf der Innkreisautobahn am Knoten Wels, an der Abzweigung zwischen der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau und der Rampe Sattledt-Linz in Richtung Welser Autobahn, Fahrtrichtung Knoten Haid. Ersten Angaben zufolge sollen etwa sechs Fahrzeuge in den Unfall verwickelt gewesen sein. Eine Person wurde durch Ersthelfer aus dem Unfallfahrzeug befreit. Insgesamt sollen zwei Personen leichte Verletzungen erlitten haben.

Die Innkreisautobahn war in Fahrtrichtung Passau rund eine halbe Stunde gesperrt und etwa eine weitere halbe Stunde erschwert passierbar. Die Rampe zur Welser Autobahn war etwa eine Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

AK-Studie bestätigt: Top-Note 1A+ für Welser Kinderbetreuung! 👍 https://www.wels.gv.at/news/detail/ak-studie-bestaetigt-top-note-1a-fuer-welser-kinderbetreuung/

Bestnote für Wels

Ein Auto ist Dienstagmittag auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr stand bei den Löschmaßnahmen im Einsatz.

Auto auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen

Beim Super Sale Day am Freitag, 29. November erwarten Sie in den zahlreich teilnehmenden Shops exklusive Rabatte & Aktionen, nur gültig an diesem Tag.

SCW Super Sale Day

Beginnend mit Februar wird der neu bestellte Bezirksgeschäftsführer Thomas Pfaffenhuemer seine Tätigkeit im Welser SPÖ-Büro aufnehmen. Der gebürtige Welser bringt langjährige Erfahrung in der Parteiarbeit und -organisation mit und war bisher schon als Bezirksgeschäftsführer -im Bezirk Kirchdorf- tätig.

Neustart in Welser SPÖ-Büro

Ein PKW-Lenker ist Mittwochabend bei der Fahrt auf der Paschinger Straße im Gemeindegebiet von Holzhausen (Bezirk Wels-Land) von der Fahrbahn abgekommen.

Auto bei Holzhausen von Fahrbahn abgekommen und im Feld gelandet