Bunte Collage zur 5.Jahreszeit

Merken

Karne Val – unter diesem Motto feiert die Kleine Welser Bühne im Kornspeicher mit lustigen Texten und Liedern von Morgenstern, Karl Valentin und Co. Heute ab 19:30 ist die Vorstellung nochmals im Kornspeicher zu sehen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christine Novak sagt:

    😀

  2. Harald Gillinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 17.August von 20:00-23:00 im WAKS. Wien, du Stadt meiner Träume! Magdalena Hallste – Gesang, Moderation Johannes Münzner – Schrammelharmonika Markus Schachinger – Kontragitarre Markus Schachinger und Johannes Münzner spielen als für das Wienerlied typische „Packl“ (Kontragitarre und Schrammelharmonika) Wiener Originalmusik und legen einen großen Schwerpunkt auf die Authentizität der Interpretation. Gesanglich begleitet werden die beiden Instrumentalisten von der Wienerliedsängerin Magdalena Hallste, die das Publikum auf heitere und charmante Art und Weise gedanklich mit in die Bundeshauptstadt Wien nimmt. Magdalena Hallste studierte Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst und absolviert derzeit das Masterstudium bei Martina Claussen ebenda. Neben ihrem Studium besucht sie regelmäßig Meisterkurse, wie zum Beispiel bei Kammersängerin Angelika Kirchschlager, Linda Watson und Claudia Visca und holt sich privat bei Gerhard Kahry weiteren künstlerischen Rat. Vorverkauf: Sparkasse OÖ & Buchhandlung Skribo Haas, Stadtplatz 34 Vvk: 16,- / Eintritt: 17,-

Weana Gmüad Packl

Die Tanzschule Hippmann startet ins Jubiläumsjahr. 1979 gegründet, feiert man heuer bereits das 40 jährige Jubiläum. Und das mit tollen Aktionen, altbewährten Kursen und Festen UND einer komplett neuen Tanzschule. Erste Einblicke auf die Baupläne gewährte man den Kunden beim Hausball – dem Auftakt zum Jubiläumsjahr.

In das stimmungsvolle Ambiente des Kornspeicher-Parks lud der Kiwanis Club Wels und das Theater Kornspeicher zu einem Sommerfest am 5. Juli. Der beeindruckende künstlerische Höhepunkt des Abends war das Konzert des Preisträger-Ensembles „Amici delle corde Quartett“ des Bundes- und Landesmusik-wettbewerbes „prima la musica“ der Landesmusikschule Wels. Theater Kornspeicher Direktor Peter Kowatsch: „Dieser gelungene Abend im Park des Kornspeichers war der Auftakt von mehreren „Park-Pop-Up-Konzerten“, die spontan und kurzfristig vorher angekündigt, in diesem Sommer stattfinden werden. Ergänzt werden diese Veranstaltungen mit interessanten Backstage-Führungen hinter die Kulissen des Theater Kornspeicher.“

Premiere im Kornspeicher-Park

Es herrscht Aufregung am Österreichischen Hof… Vormärz ist nicht aufzufinden. Er hat etwas von einem Kabarett-Auftritt gesagt. Nein, „gesagt“ natürlich nicht. Er hat es irgendwie zu verstehen gegeben. Und dann ist er aus dem Schloss geeilt… Rudi Schöller ist bekannt als stummer Diener Vormärz aus „Wir sind Kaiser“. Doch wenn er spricht, hat er einiges zu sagen: Über den modernen Alltag, das Leben in einer Beziehung, die Auswüchse der Digitalisierung, Ernährungstrends, Italien-Urlaube, Fernsehgewohnheiten, Demokratie oder Fake News. Ob er diesmal etwas zu lachen hat, wird man sehen. Das Publikum auf jeden Fall.

Es geht wieder los. Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und startet nächste Woche. Die Rede ist vom Fasching. Die wichtigste Zeit auch für einen Marchtrenker Traditionsverein. 1993 gegründet, lädt die Faschingsgilde immer noch alle zwei Jahre zu den großen Faschingssitzungen. Und da rechnet man auch heuer mit einem vollen Haus an allen acht Abenden.

Malau - Marchtrenker Fasching startet

Ein Welser stürmt mit seinem neuen Buch sämtliche Beststellerlisten. Von Amazon bis Thalia. Die erste Auflage ist ausverkauft, die zweite auch schon beinahe vergriffen. Es geht dabei aber nicht um einen Roman – sondern um ein Zeichenbuch. Von Günther Mayer – in der Szene besser bekannt als Karikaturist Peng. Und der lernt jetzt auch Anfängern das Zeichnen.