Kalender<

Christian Wehrschütz - Einblick in das Journalistenleben

Merken

Als Balkan Experte ist er vielen ein Begriff. Der Krisenjournalist Christain Wehrschütz war zu Gast in Gunskirchen und gab Einblicke in sein Journalistenleben. Zuletzt war in der Ukraine tätig, um von den Kriegsgeschehnissen zu berichten.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Bauernhof ist in der Nacht auf Donnerstag in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) in Flammen aufgegangen.

Großbrand auf Bauernhof in Steinerkirchen an der Traun

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Dienstagabend auf der Gmundener Straße in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Mopedauto krachte frontal in die Konstruktion der dortigen Traunbrücke.

Mopedauto auf Gmundener Straße in Stadl-Paura frontal gegen Konstruktion der Traunbrücke gekracht

Die Welser Tischtennisherren sorgten vor dem Jahreswechsel für landesweite Schlagzeilen. Der Grund – Supertalent Julian Rzihauschek. Der 12-jährige debütierte in der CL und holte sich sogar einen Sieg. Mittlerweile ist er aber wieder in der 2. Liga aktiv – die erste Garde ist nach der Corona-Quarantäne wieder spielberechtigt. Und traf am Wochenende im OÖ Derby auf SPG Linz.

Hexen, Prinzen und eine Jause. Sehen Sie da einen Zusammenhang? Nein, dann helfen wir gerne weiter. Das alles sind Namen von Bankerln. Diese kann man beim Marchtrenker Bügermeister bestellen und werden dann von ihm persönlich zugestellt. Und jetzt hat auch Wels ein solches Bankerl. Aber sehen Sie selbst.

Rund 400 Tonnen Heu werden pro Jahr verfüttert – am Gnadenhof in der Fernreith. Tiere, deren Besitzer gestorben sind oder die nicht artgerecht gehalten wurden, finden dort ein Neues zu Hause. Ziegen, Hasen, Pferde, Gänse – tummeln sich hier gemeinsam und freuen sich auf Ihren Besuch. Und auch ein frisch geborenes Muli haben wir beim Frühlingsfest getroffen.

Nach einer unter Alkoholeinfluss massiv eskalierte Streiterei zu Halloween haben sich am Montag in Wels ein 66-Jähriger und seine beiden Söhne vor Gericht verantworten müssen. Dem Senior wird sogar Mordversuch zur Last gelegt. Er soll mit dem Auto auf einen Kontrahenten zugefahren sein. Er bekannte sich nichtschuldig und präsentierte seine eigene Version, laut der er das Opfer gewesen sei. Insgesamt wurden bei dem Vorfall mehrere Personen verletzt.

Mordversuchsprozess nach eskalierter Pöbelei in Wels

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

Gewinnspiel

2 Tickets: LASK vs. SK Rapid Wien

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner