Diebstahl eines Elektrischen Invalidenfahrzeuges

Merken

der Rollstuhl und auch das Zweitfahrzeug, ein Rollator, sind wieder bei der Besitzerin.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Schafwiesen stand die Feuerwehr Sonntagvormittag beim Brand einer Parkbox für Einkaufswagen am Parkplatz eines Einkaufszentrums im Einsatz.

Brand in einer Parkbox für Einkaufswagen bei Einkaufszentrum in Wels-Schafwiesen

Ein kleiner Brand in einem Waldstück an der Traun in Wels-Waidhausen sorgte Sonntagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.

Kleinbrand in einem Waldstück in Wels-Waidhausen

Vier Feuerwehren rief am späten Freitagabend ein Brand einer großen Thuje in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) auf den Plan. Der Brand selbst konnte rasch gelöscht werden.

Brand einer Thuje in Marchtrenk schnell abgelöscht

Der heißeste Juni aller Zeiten, Temperaturen die an der 40 Grad Marke kratzen. Die Hitzewelle – nur eine Begleiterscheinung des Klimawandels. Am 25. Juni hat Traiskirchen als erste Stadt Österreichs den Klimanotstand ausgerufen. Man will damit konkrete Schritte für die Kehrtwende in der Klimapolitik setzen. In Wels stand das jetzt auch zur Debatte – wurde im Gemeinderat aber von FPÖ und ÖVP auf die lange Bank geschoben.

Wie geht es weiter mit dem Verein Freiraum? Das war die brennendste Frage in der letzten Gemeinderatssitzung. Eine politische Allianz will den Mietvertrag in der Altstadt verlängern. Den Verein damit retten. Die FPÖ spricht sich gegen die Mehrkosten aus. Bietet alternative Standorte an. Wer sich durchgesetzt hat? Und warum es auch die neuen Dienstautos auf die Tagesordnung geschafft haben. 

Österreich soll neue Flüchtlinge aufnehmen – und Wels seinen Teil dazu beitragen. Diese Forderung kommt jetzt von der Welser SPÖ und den Grünen. Im letzten Gemeinderat wurde hitzig darüber diskutiert. Was dabei herausgekommen ist, und warum die Stadt ein klares Bekenntnis zur Messe abgegeben hat? Wir waren vor Ort.