Jahresrückblick 2019 – Wahlen

Merken
Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    Sehr Interessant

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

ℹ️ WELS informiert – Dies Regelungen gelten für den Seniorenbereich 🧓 In unseren 4️⃣ städtischen Alten- und Pflegeheimen (APH) ist bis einschließlich Dienstag, 17. November pro Bewohner alle 2 Tage ein Besuch möglich. Pro Besuch dürfen pro Familie zwei unterschiedliche Angehörige den betreffenden Bewohner besuchen. 🕑 Die Besuchszeiten sind von 14:00 bis 17:00 Uhr und eine ☎️ telefonische Terminvereinbarung im Sekretariat ist UNBEDINGT notwendig❗️ Die Besucher müssen eine FFP2-Maske tragen 😷 die Hände desinfizieren 🤲 und die Abstandsregelungen 🧍‍♂️↔️🧍‍♀️ einhalten. 🏠 Für die Häuser Leopold-Spitzer und Noitzmühle gelten diese Regelungen ab sofort. 🏠 Das Haus Neustadt wird am Dienstag 3. November wieder für Besucher geöffnet. 🏠 Das Haus Vogelweide-Laahen ist ab Donnerstag, 5. November wieder für Besucher geöffnet. ⛔️ Die Schließung der Generationentreffs bleibt weiterhin auf unbestimmte Zeit aufrecht. ✅ Das Tageszentrum im Haus Neustadt bleibt weiterhin geöffnet. Alle weiteren Informationen lest ihr auf unserer Website 👉 https://www.wels.gv.at/news/detail/covid-19-infos-aus-dem-krisenstab/ #stadtwels #welswirgemeinsam #pflegemitherzundverstand #welsbetreut Seniorenbetreuung Wels

Corona Regelungen im Seniorenbereich

Drei Feuerwehren wurden Freitagabend zu einem Wohnungsbrand in Wels-Vogelweide alarmiert. In einer Wohnung brannte offenbar Kochgut am E-Herd an.

Wohnung in Wels-Vogelweide durch angebranntes Kochgut stark verraucht

Dank großzügiger Spenden können sich die tierischen Bewohner des Tierheims Arche Wels (Tierheimstraße 40) auf spezielle Weihnachtsgeschenke freuen. Die Kunden des Gartenfachmarktes Dehner und des Fachmarktes für Tiernahrung und -zubehör Fressnapf in Wels-Nord haben im Advent Tiernahrung, Hundespielzeug, Katzenkratzbäume, Decken etc. gespendet. Zudem sammelten die Mitglieder des Sportvereines ASKÖ Eferding/Fraham eine überwältigende Menge an Sachspenden sowie eine anonyme Geldspende in Höhe von 900 Euro.

Weihnachtsüberraschung für Tierheimtiere

Robert Reif (Regionaldirektor Sparkasse OÖ) im Talk.

Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen Freitagnachmittag in Wels-Innenstadt bei einer Rettung einer Person aus einem leeren Pool im Garten eines Hauses im Einsatz.

Personenrettung: Verletzte Person in Wels-Innenstadt nach Sturz von Einsatzkräften aus Pool gerettet