Kleinbrand in einem Waldstück in Wels-Waidhausen

Merken
Kleinbrand in einem Waldstück in Wels-Waidhausen

Wels. Ein kleiner Brand in einem Waldstück an der Traun in Wels-Waidhausen sorgte Sonntagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.

Laub- und Waldboden ist aus bisher unbekannten Gründen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch ablöschen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine Verfolgungsjagd zwischen jungen Ganoven und der Polizei endete Donnerstagvormittag bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) an einem Gartenzaun, dann klickten die Handschellen.

Verfolgungsjagd mit der Polizei endet bei Marchtrenk an Gartenzaun und in Handschellen

Pflegebedürftige Österreicher – und keiner der sich um sie kümmert. Klingt wie eine düstere Zukunftsvision. Ist es aber leider nicht. Laut Pensionistenverband droht uns ein Pflegenotstand. Und das bereits in knapp 10 Jahren. Gefordert werden daher konkrete Maßnahmen – wie neue Wohnformen und eine Aufwertung des Pflegeberufs.

Bei einem Pressegespräch hat die Feuerwehr der Stadt Wels am Montag Bilanz über das vergangene “Corona-“Jahr 2020 gezogen.

2.192 Einsätze: Jahresbilanz der Feuerwehr der Stadt Wels für 2020

Winterzeit ist Grippezeit. Als wäre es nicht schon schlimm genug krank zu sein, gehen einem dann vielleicht spontan auch noch die Medikamente aus. Bisher musste man im Raum Wels und Wels Land dann eine Apotheke mit Notdienst ausfindig machen. Doch das ist nun Geschichte. Denn die neu eröffnete Apotheke NORD besitzt einen 24 Stunden Automaten.