Kriminalitätsstatistik - Raser und Drogen-Problem in Wels

Merken

Mehr Raser, mehr Drogenkriminalität, ein Anstieg bei den Körperverletzungen. Die Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2019 wurde veröffentlicht, und die zeigt wo in Wels die Probleme liegen. Weshalb die Politik jetzt mehr Polizisten fordert.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christl Karlsberger sagt:

    😨

  2. Baskim Emini sagt:

    🤔

  3. Harald Gillinger sagt:

    😢👏👏

  4. Fritz Winter sagt:

  5. Sabine Gattringer sagt:

    🤨

  6. Christian Sittenthaler sagt:

    🤔

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Fette Sounds, heiße Bikes und harte Typen. Das max.center wird wieder einmal von einer Harley-Gang belagert. So sieht es zumindest aus. Doch was der wahre Hintergrund dieser Geschichte ist, das verraten wir Ihnen im folgenden Beitrag.

Im Jahr 2020 durften wir 129 neugeborene Kinder bei uns in Marchtrenk begrüßen. Um genau zu sein, waren es 67 Buben und 62 Mädchen! Die beliebtesten Vornamen waren Theo, Paul & Maximilian bei den Buben und Jana, Lina & Julia bei den Mädchen.

Marchtrenk

Nina Hartmann – sie ist laut – und das aus jeder Pore ihres Körpers. Leise sein gibt’s nicht. Denn was zu leise ist wird laut gemacht. Was ihre Tinioma und ihre Nachbarin damit zu tun haben, verrät sie beim Kiwanis Club Wels Kabarett.

Nina Hartmann - Kiwanis Club Wels

Nach zahlreichen Anrainer-Beschwerden muss der Family Park im Messgelände übersiedeln. Innerhalb des Geländes wandert der Park in den Bereich südlich des Löschteichs. Der Mini Freefall Tower, von dem – laut den Anrainern – der größte Lärm ausging, wird ganz abgebaut. Geplant ist, dass der Park bis 31. Oktober weiterhin von Donnerstag bis Sonntag geöffnet hat.

Family Park muss Platz räumen

Die Oscars sind vorbei  – Glitter und Glamour haben aber immer Saison. Darum stellt das Gymnasium Dr. Schauerstraße die diesjährige Tanzaufführung unter ein glamouröses Motto. Bühne frei für die Nachwuchskünstler der 1.-3.Klassen.