Kalender<

LKW-Anhänger bei Unfall auf Innviertler Straße bei Krenglbach umgestürzt

Merken
LKW-Anhänger bei Unfall auf Innviertler Straße bei Krenglbach umgestürzt

Buchkirchen/Krenglbach. Ein LKW-Anhänger ist Montagfrüh auf der Innviertler Straße an der Gemeindegrenze zwischen Buchkirchen und Krenglbach umgestürzt.

Der LKW kam auf der Innviertler Straße im Gemeindegebiet von Krenglbach aus unbekannter Ursache von der Straße ab und stellte sich teilweise quer, der Angänger schlitterte über die Böschung und stürzte um. Er landete dabei teilweise in einem Grundstück eines Hauses im Gemeindegebiet von Buchkirchen. Genau an jender Stelle ereignete sich erst vor rund eineinhalb Wochen ein folgenschwerer Unfall, damals mit tödlichem Ausgang. Diesmal endete der Unfall glücklicherweise glimpflich. Verletzt wurde offenbar niemand. Ein Spezialbergeunternehmen wurde zur Bergung des Anhängers angefordert.

Die Innviertler Straße war zwischen Krenglbach und Wels rund drei Stunden nur einspurig befahrbar. Die Polizei leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei. Staus in beiden Richtungen – im Frühverkehr besonders in Fahrtrichtung Wels – waren die Folge.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Wow

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr war am späten Donnerstagabend in Wels-Lichtenegg bei der Bergung eines Rettungsfahrzeuges im Einsatz, nachdem dies bei einem Wendemissgeschick in der Wiese feststeckte.

Missgeschick bei Wendemanöver: Rettungsfahrzeug in Wels-Lichtenegg in Wiese eingesunken

Knapp zwei Monate hatte die Bevölkerung Zeit, um ihre Ideen und Vorschläge zur Neugestaltung des Volksgartens bei einer groß angelegten Bürgerbeteiligung einzubringen. Nach Auswertung aller digital und analog ausgefüllten Fragebögen zeigt sich, dass dieses Projekt auf großes Interesse bei den Welsern stößt: Insgesamt nahmen 1.550 Bürger online und 38 Bürger schriftlich an der Bürgerbeteiligung teil. Mehr als 70 Prozent (1.125 Personen) haben die Befragung online abgeschlossen und alle Fragen beantwortet. Die größte Teilnehmergruppe waren die 26- bis 40-Jährigen, gefolgt von den 41- bis 55-Jährigen sowie den 56- bis 70-Jährigen. Im Folgenden die zusammengefassten Ergebnisse der Befragung:

Neugestaltung Volksgarten - über 1500 Bürger haben abgestimmt

Über 3000 Einreichungen – aus 112 Ländern. Am Dienstag startete das Youki. Österreichs größtes Nachwuchsmedienfestival. Die besten 90 Filme werden derzeit im Medienkulturhaus gezeigt. Zum Themenschwerpunkt „Dekadenz“.

Youki Festival - 3000 Einreichungen aus 112 Ländern

Das Ringen um die neue technische Universität in OÖ geht in die nächste Runde. Bereits in drei Jahren sollen – so der Plan der Regierung – die ersten Studenten Vorlesungen besuchen dürfen. Doch wo? Das ist die große Frage. Insgesamt 25 Gemeinden haben sich als Standort beworben – als Favoriten gelten Linz und Wels. Und Wels punktet jetzt mit einem eigenen Konzept und einem Platz für einen Uni-Campus.

Die basketballlose Zeit in Wels ist vorbei. Knapp ein Jahr lang mussten die Fans aufgrund der Corona-Pandemie und den Liga-Bestimmungen draußen bleiben. Das ist Geschichte. Jetzt darf wieder gejubelt und angefeuert werden. Nach einem fulminanten Auftaktsieg gegen Meister Gmunden – ging es jetzt zuhause gegen die Traiskirchen Lions.

Letzte Woche hat bei uns eine neue Serie begonnen – über die Fachhochschule Wels. In der letzten Sendung haben wir diese allgemein – heute gehen wir auf die Studienmöglichkeiten näher ein. Und da dreht sich zum Start alles über die Robotik, Automatisierungstechnik und nachhaltige Technologie.

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner