Markus Grillenberger - Locker, Lässig, Lecker

Merken

Was sollen wir heute kochen? Eine der wohl am häufigsten gestellten Fragen in jedem Haushalt. Es soll schmecken, möglichst gesund sein und nicht zu kompliziert in der Zubereitung sein. Markus Grillenberger hat nun genau dafür ein Kochbuch herausgebracht. Locker, Lässig, Lecker – Kombidämpfen mit Markus Grillenberger.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Auto hat sich am späten Mittwochabend in Wels-Vogelweide nach einer Kollision mit einem Baum überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Lenkerin wurde leicht verletzt.

Autoüberschlag nach Anprall an Baum in Wels-Vogelweide

Wie soll sich Thalheim entwickeln? Wie soll Thalheim in Zukunft gestaltet werden? Wer zu diesen Themen mitreden möchte und Ideen hat, der ist bei der Agenda 21 genau richtig. Ein Bevölkerungsbeteiligungsprojekt startet.

Wels setzt in den nächsten beiden Jahren wieder auf ein Doppelbudget. Der Plan dazu wurde jetzt vorgelegt. Trotz Corona-Krise plant man dabei erneut ein Plus ein. Bis 2026 soll die Stadt sogar schuldenfrei werden. Auf Investitionen wird dennoch nicht verzichtet – der Central Park wird vorbereitet, in Mobilität, Kinderbetreuung und Grünraum investiert.

Red Bull Salzburg ist nicht der einzige österreichische Verein der in der Champions League für Furore sorgt. Ein Welser Club hatte am Freitag sogar die Chance ins Viertelfinale der Königsklasse vorzustoßen. Die Rede ist – sie werden es bereits erraten haben – von den Tischtennisherren. SPG Walter Wels – mit einem Endspiel vor eigenem Publikum.

Liebe Mütter und Väter der künftigen Botschafter des Christkinds 👼, die Welser Botschafter sind bereits ein fixer und wunderbarer Bestandteil des Weihnachtsmarktes. Auch heuer suchen wir wieder fleißige Helfer, die in der Vorweihnachtszeit im Auftrag des Christkinds Weihnachtsgrüße in der Stadt verteilen 🔔 Auf die fleißigen Helfer wartet natürlich eine kleine Belohnung! 🙂 Wenn euer Kind Lust hat, meldet euch doch bitte per Mail an sophia.hartsch@wels.at 😀

Christkinderl gesucht!