Mister Helgus - Kunstausstellung im Makka

Merken

365 Tage lang jeden Tag ein Bild malen. Das war das Ziel von Jakob Eismayr. Und von August 2016 bis August 2017 hat er das auch tatsächlich realisiert. Der menschliche Körper in all seinen Varianten diente dabei als Vorlage. Mit Kugelschreiber sind daraus Mister Helgus‘, so sein Künstlername, Bilder entstanden. Einen Teil davon kann man aktuell am Stadtplatz im Makka Shop bewundern.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👍

  2. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

So heißt das aktuelle Programm von Kabarettist Alfred Dorfer. Er sorgte für ordentliche Lacher im Alten Schlachthof Wels.

Und...
Merken

Und...

zum Beitrag

Ein perfekter Auftakt für die Basketballer in der Platzierungsrunde also. In die heiße Phase der Saison geht es dabei langsam auch für die Eishockeycracks. Die Playoffs stehen vor der Tür und davor gab es für die Welser noch ein letztes Heimspiel im Grunddurchgang.

Frische Lebensmittel aus der Region, das bietet der Markt am Samstag in Wels. Wer geht gerne noch hierhin?

Samstagsmarkt

Die große Halle mal aus einer anderen Perspektive. Habt ihr sie schon mal ganz leer gesehen? Derzeit wird noch umgebaut für die nächsten Ausstellungen. 🔧🖼📦 Die Eröffnung findet am Sonntag, dem 9. Februar statt. Bis dahin bleiben unsere Pforten daher geschlossen. Wir freuen uns mit euch die neuen Ausstellungen mit Jutta Pointner, Therese Eisenmann und Anna Maria Brandstätter einzuläuten und wünschen euch ein schönes Wochenende! 😁

Museum Angerlehner mal anders

Ein Auto ist Dienstagmittag auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr stand bei den Löschmaßnahmen im Einsatz.

Auto auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen