Pokalkracher - WSC Hertha Wels vs. Admira Wacker Mödling

Merken

Wenn ein ehemaliger Fußball-Europameister und Bayern München Trainer Wels einen Besuch abstattet – ja dann muss das schon besondere Gründe haben. Für die Hertha stand am Wochenende das Spiel des Jahres am Programm – in Pokalrunde 1 ging es gegen den Bundesligisten Admira Wacker Mödling.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mehr Rocker braucht das Land. Darum gründeten einige welser Musikliebhaber einen neuen Verein. Pünktlich zum Jahresbeginn präsentiert sich “Rock Train Music” mit der ersten Veranstaltung. “Rock Train Festival” – im alten Schlachthof.

Bei Opel ist im SUV-Bereich der Grandland DAS Aushängeschild. Im Herbst 2017 präsentiert – eroberte der Grandland eine ganz neue Zielgruppe.

Das Golden Gate war in den 70er Jahren eine der angesagtesten Discotheken weit und breit. Auch dank Kult-DJ Frankie Remias. Und genau der lässt diese Zeiten jetzt wieder aufleben. Und so feierte die Disco wieder einmal Revival. 

Nach dem starken Sieg der Kampfmannschaft lieferte am heutigen Sonntag auch die 1B der WSC HOGO Hertha einen klaren Sieg und weitere 3 Punkte.

Erfolgreiches Wochenende der WSC HOGO Hertha