Snooker Open - Neues Turnier in Wels

Merken
Snooker Open - Neues Turnier in Wels

Das erste Welser Snooker Open. Mit 34 Teilnehmern aus 6 Nationen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Stefan Schiehauer sagt:

    Eine Bereicherung für Wels. Gratuliere den Veranstaltern!

  2. Bernhard Humer sagt:

    ☝️

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aufgrund der bereits in Kraft getretenen Verordnung der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus werden ab sofort – bis vorläufig Freitag, 3. April – alle städtischen Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum beziehungsweise mit mehr als 500 Personen im Freien abgesagt. Dies betrifft in Wels unter anderem die – Eröffnung des Figurentheaterfestivals – Blühendes Österreich – Welser Volksfest Abgesagt beziehungsweise verschoben wurden darüber hinaus folgende Kulturveranstaltungen: Lukas Resetarits „Wurscht“, 20. März, Stadthalle: verschoben auf 9. Dezember Brucknerorchester Linz, 26. März, Stadthalle: ABGESAGT Kindermusical „Pippi Langstrupf“, 27. März, Stadthalle: ABGESAGT Nockis „Schlagerparade“, 28. März, Stadthalle: verschoben auf 16. Juni „Rain Man“, 2. April, Theater Vogelweide: wird verschoben Bereits gekaufte Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Wir bitten um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen. Darüber hinaus wird es jetzt die Mithilfe jedes Einzelnen benötigen! Weitere Infos zu den geplanten Maßnahmen gibt es hier: https://www.wels.gv.at/news/detail/coronavirus-massnahmen-der-stadt-wels/

Wels informiert

In Wels-Vogelweide ist Montagnachmittag ein Baum auf ein parkendes Auto gestürzt und hat dieses schwer beschädigt. Die Feuerwehr stand im Einsatz.

Feuerwehreinsatz: Baum in Wels-Vogelweide auf parkendes Auto gestürzt

11 Unternehmen werden für einen Abend ihre Türen öffnen – und Einblicke in die Forschung und Entwicklung gewähren. Bei der Langen Nacht der Forschung. Die nach vier Jahren Pause wieder stattfindet.

Geforscht wird aber nicht nur in Betrieben sondern auch in der FH Wels. Sie ist die forschungsstärkste FH in Österreich. 30 Studiengänge, 200 Forscher und 500 Projekt ist die Bilanz des Standortes in Wels. 20 Mio Umsatz werden durch Forschung erzielt.

Im Kreuzungsbereich Wimpassinger-Straße und Schmierndorferstraße ist ein Wasserrohrbruch (Siehe Markierung auf dem Bild) aufgetreten. Es wird umgehend mit den Reparaturarbeiten begonnen. Die Dauer der Arbeiten kann derzeit noch nicht verbindlich bekannt gegeben werden, allerdings wird sie auf einige Stunden geschätzt. Aus derzeitiger Sicht ist und bleibt der Baustellenbereich passierbar.

Ein Brand einer Mülltonne vor einem Reihenwohnhaus in Wels-Innenstadt hat Dienstagfrüh bereits auf den Bereich des Hauseingangs übergegriffen. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

Brand des Eingangsbereiches bei einem Reihenhaus in Wels-Innenstadt