Spende für Pia

Merken
Spende für Pia

Gemeinsam mit den Vertretern des Leo Clubs Wels wurde vom Lions Club Wels Leonessa ein Scheck in Höhe von € 1.500,00 aus dem Erlös des „Voi Guad Festivals“ an Pia überreicht.
Somit konnte Pias`Herzenswunsch nach einem neuen Reitgurt, den sie zu Therapiezwecken benötigt, erfüllt werden.
Wir bedanken uns noch einmal bei allen Gästen und Sponsoren, die dies ermöglicht haben.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  2. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  3. Harald Gillinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es handelt sich um eine partielle Halbschatten-Mondfinsternis. Dabei tritt der Mond nicht in den Kernschatten der Erde ein, sondern nur teilweise in deren Halbschatten. Zur Zeit des Maximums der Verfinsterung um 20.10 Uhr wird der Mond zu rund 92 Prozent seines Durchmessers im Halbschatten stehen. Die Finsternis beginnt am 10. Jänner um 18.06 Uhr und endet um 22.14 Uhr, wobei Beginn und Ende aber grundsätzlich nicht beobachtbar sind. Bemerkbar macht sich der Halbschatten erst bei größerer Bedeckung: “Erfahrungsgemäß ist bei 70 Prozent im Halbschatten eine freisichtige Beobachtung möglich, das wäre von 19.12 Uhr bis 21.04 Uhr”, erklärte Alexander Pikhard von der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA) gegenüber der APA. Zum Maximum der Verdunkelung um 20.10 Uhr steht der Mond rund 37 Grad hoch im Ostsüdosten. Wie gut das Himmelsereignis wahrgenommen werden kann, steht und fällt mit der freien Sicht. “Schon bei einer dünnen Schleierbewölkung wird die Finsternis gar nicht mehr als solche empfunden”, so Pikhard. Was Finsternisse anbelangt, ist das Ereignis am Freitag der Höhepunkt des Astronomiejahres. Am 5. Juni ereignet sich eine weitere partielle Halbschatten-Mondfinsternis. Diese ist aber nur teilweise bei Mondaufgang zu sehen und fällt in die Abenddämmerung.

Halbschatten-Mondfinsternis

Gemeinsam mit der Volkshilfe, Bereich Zusammenleben, Bildung und Arbeit, organisiert die Stadt Wels unter dem Titel „KOKO – Kommunikations- und Konversationskurse“ kostenlose praxisnahe Deutschkurse für alle Personen mit nicht-deutscher Muttersprache. Ziel des Kursesist es, die persönlichen Sprachkenntnisse zu verbessern, damit neue Teilhabemöglichkeiten zu eröffnen und die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit der Teilnehmer zu fördern.

Gratis Deutschkurse von Stadt und Volkshilfe

Eine PKW-Lenkerin ist am späten Sonntagnachmittag in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) vermutlich nach gesundheitlichen Problemen von der Straße abgekommen.

Auto zwischen Stadl-Paura und Rüstorf von Straße abgekommen und in Seitenlage im Wald gelandet

Am internationalen Tag der Kinderrechte haben wir für alle großen und kleinen Kinder die uns heute am Info-Point in der SCW Shoppingcity Wels besuchen eine Überraschung!! Schaut vorbei! 🤗

Die SCW feiert den Weltkindertag! 🥳