Thomas Rammerstorfer wird Grüner Spitzenkandidat

Merken
Thomas Rammerstorfer wird Grüner Spitzenkandidat

Die Welser Grünen präsentierten heute ihren Spitzenkandidaten für 2021. Thomas Rammerstorfer. Das Ziel ist der Stadtsenat. Rammerstorfer: „Am blau-schwarz-roten Gruppenkuscheln werden wir uns nicht beteiligen.“

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Oliver Ruetz Osterloh sagt:

    Das Foto wirkt sehr siegessicher 🙂

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Montagvormittag zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall nach Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Autos verkeilt: Aufräumarbeiten nach Kreuzungskollision in Marchtrenk

Einer der besten Snookerspieler Österreichs hat 2013 den nächsten Schritt in seiner sportlichen Laufbahn gemacht. Paul Schopf gibt sein Wissen nun auch weiter – an jung und alt. Damit das klappt, hilft man sich schon einmal aus mit verlängerungen, what’s App Gruppen und mathematischem Wissen.

Die neue Sonderausstellung im Welios: SUPERHIRN zeigt wie unser Gehirn funktioniert und was es alles kann! Dabei lernt man so ganz nebenbei so coole Facts wie diesen😉

SuperHirn🧠

Wo kommt eigentlich der Christbaumschmuck her, der schöne den man oft nur noch von den Großeltern kennt. Mundgeblasen und Handgemalt – solche Dinge sieht man nur noch selten. Seit 20 Jahren widmet man daher beim Kunstweihnachtsmarkt in der Burg  ein Wochenende lang dem Handwerk.

Die Schulen öffnen sukzessive wieder für den Unterricht, aber viele Eltern müssen schon die kommenden Sommerferien und die Betreuung ihrer Kinder planen. Dass dies viele Familien vor riesige Probleme stellt, weil durch die Corona-Krise und die Schulschließungen viel Urlaub schon aufgebraucht wurde, hat eine SORA-Umfrage im Auftrag des Momentum-Instituts klargemacht.

Petra Wimmer: Rascher Plan für Sommerbetreuung - Familien dürfen nicht in Stich gelassen werden!