Tischtennis - 12-jähriges Talent auf der Bank

Merken

Der 12-jährige Julian Rzihauschek gilt als die österreichische Sport-Entdeckung der letzten Monate. Mit seinem Champions League Auftritt hat er sich in die Geschichtsbücher eingetragen. International bereits am Start gewesen – wartet der Schüler aber immer noch auf sein Bundesligadebüt für SPG Walter Wels. Im letzten Spiel der Saison hätte es nun so weit kommen können.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍💯

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Wiesmayrgut

In Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) hat sich Mittwochabend ein Auto in Folge eines Wildunfalls – vermutlich mehrmals – überschlagen. Die zwei Insassen wurden leicht verletzt.

Autoüberschlag nach Wildunfall auf Gmundener Straße in Stadl-Paura fordert zwei Verletzte

Ein imposantes Naturschauspiel war Sonntagabend in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) zu beobachten. Etwa 50 Störche haben sich am Kirchendach sowie auf einem Baukran eingefunden.

Imposantes Naturschauspiel: Störche auf Kirchendach und Turmdrehkran in Weißkirchen an der Traun

Die Herbst-Modetrends in der Fussl Modestraße

WE WIN TOGETHER – WE LOSE TOGETHER Auch wenn die Huskies am vergangenen Wochenende eine Niederlage einstecken mussten wird der Kopf nicht in den Sand gesteckt! Es wird bereits hart weiter trainiert um sich auf die nächste Runde gegen die Atrium Steelsharks Traun vorzubereiten

Huskies Wels

Mit dem Finaleinzug im Europe Cup sorgten die Welser Tischtennisherren im Frühjahr für einen der größten Erfolge der Welser Sportgeschichte. Auch wenn es mit dem Titel leider nicht geklappt hat. Heuer will man das wiederholen. Und dafür galt es am Wochenende die erste Hürde zuhause zu überwinden.