Weihnachtswünsche - So verbringen Welser Heiligabend

Merken

Wissen sie schon, wie sie den Heiligen Abend verbringen? Im großen Kreis oder doch eher beschaulich? Wir haben auch bekannte Welser gefragt, welche Pläne sie für die Weihnachtszeit haben.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Dave Dam sagt:

    🎅🏼

  2. Peter Kowatsch sagt:

    🎅🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am Samstag wurde der erste Teil der neuen, dreiteiligen Ausstellungsreihe ALLE ZEIT DER WELT des KUNSTSALONs eröffnet. Bis zum Sommer 2020 werden wir uns mit diesem Thema im Rahmen des KUNSTSALON Ruprecht / Riederer künstlerisch auseinandersetzen und mit zwei weiteren Gastkünstlerinnen Ausstellungen erarbeiten.

"Alle Zeit der Welt"

Ein buntes und abwechslungsreiches Veranstaltungswochenende liegt hinter uns 🤗 So startete am Samstagvormittag das 1. Vernetzungstreffen der Donauschwaben – mit dem Ziel, donauschwäbische Geschichte und Erinnerungen den nächsten Generationen näherzubringen, aber auch Visionen für die Zukunft zu definieren. 🤝👍 Gratulation an das Team des 1.FC Siewillja Marchtrenk, dem es mit dem 2. JuWeL Hallencup vom 1.FC Siewillja Marchtrenk erneut gelungen ist ein spannendes und qualitatives 2-tägiges Fußballturnier für Hobby- und Jugendmannschaften auf die Beine zu stellen! ⚽️👏 Und Gratulation an das Team rund um Markus und Justin Ranftl, die bei der diesjährigen Modell- und Eisenbahn-Baubörse nicht nur wieder viele Interessenten begrüßen, sondern zugleich Spendengelder für soziale Zwecke sammeln konnten! 🚂👍

Junge Generation Marchtrenk

Party machen ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Jetzt in der Faschingszeit geht’s wieder rund vor allem in Wels…denn da hauen die Senioren auf den Putz!

Kleiner Garten – großes Paradies. So beschreiben die Kleingärtner ihre Anlage. Einfach die Wohnung zusperren und raus ins Grüne. So eine Kleingartenanlage hat auch so einiges zu bieten, langweilig wird es hier garantiert nicht, so viel können wir versprechen.

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) lief am Montagabend eine große Suchaktion nach einem abgängigen, demenzkranken Mann. Feuerwehr, Such- und Rettungshunde sowie die Polizei standen im Einsatz.

Großangelegte Suchaktion nach abgängigem demenzkranken Mann in Marchtrenk