Kalender<

Wels hat neue Umweltschutzbeauftragte

Merken
Wels hat neue Umweltschutzbeauftragte

Birgitt Wendt kümmert sich künftig für die Stadt Wels um die Zukunftsthemen Klima- und Umweltschutz. Sie folgt auf Peter Ströher, der seit 1972 für die Stadtverwaltung arbeitete, dort seit 1993 der „Mister Umweltschutz“ war und nun in den Ruhestand tritt. Wels ist bereits seit 1992 Klimabündnis-Mitglied. Wendt ist Welserin und absolvierte die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Garten und Landschaftsbau Schönbrunn in Wien. Nach der Matura begann sie in ihrer Heimatstadt in der Stadtgärtnerei als Stellvertreterin des Dienststellenleiters. 2003 wechselte sie zum Umweltschutz, der in die Dienststelle Stadtentwicklung eingegliedert ist.

Sie arbeitete dabei in verschiedensten Projekten, wie etwa „Sauberes Wels“, „Energiestadt Wels“ oder „Bienenerlebnisweg“, mit und betreute Förderungen im Bereich Lärm- und Klimaschutz. Von 2004 bis zur Kompetenzübertragung an die Bezirkshauptmannschaft BH Wels Land war Ing. Wendt auch Bezirks- und Regionsbeauftragte für Naturschutz. Zudem ist sie als Amtssachverständige für Natur und Landschaftsschutz in Raumordnungsverfahren eingebunden.

Der Klimaschutz ist für Ing. Wendt im kommunalen Bereich mit dem Naturschutz untrennbar verbunden: Zumeist können Ziele des Klimaschutzes mit verstärkten Natur- und Umweltschutzmaßnahmen (Grünraumverbindungen zur Luftzirkulation, Ökosystemleistungen etc.) erreicht werden. Die größten Möglichkeiten für den Klimaschutz sieht sie, bereits in der Planung (Raumordnung etc.) und Beratung der Bauwerber die Stadt „klimafit“ zu machen. Weiters möchte die neue Fachbeauftragte den begonnen Weg eines integrativen Umweltschutzes in den Bereichen Stadt- und Verkehrsplanung fortführen.

Foto (c) Stadt Wels

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍

  2. Karin Gillinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei PKW hat sich Donnerstagvormittag auf einer Kreuzung in Bachmanning (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Crash zwischen zwei PKW auf Kreuzung in Bachmanning

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Fußgänger ereignete sich Dienstagabend auf der Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Fußgänger auf Pyhrnpass Straße in Sattledt von PKW erfasst und schwer verletzt

Von 16.- 18. Juli findet im Minoritenkloster erstmals das neue Veranstaltungsformat für den Handel, das „Sommer-Outlet“, statt. Zu unschlagbaren Preisen wartet eine große Auswahl an Mode, Brillen, Taschen,Koffer und modischen Accessoires für sie und ihn von Top Labels aus bekannten Stores aus der Welser City auf alle Besucherinnen und Besucher.

Neues Veranstaltungsformat in Wels - Das Sommer Outlet im Minoritenkloster

Die Grillsaison ist offiziell eröffnet und was darf da natürlich nicht fehlen, Brot natürlich! Und damit man nicht einfach irgendein Brot hat sondern was besonderes, macht man das jetzt einfach selbst. Markus Grillenberger kocht diesmal nicht über sondern es wird gebacken und zwar Olivenbrot!

Eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration in einer Wohnung in Wels-Innenstadt hat in der Nacht auf Sonntag zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und der Polizei geführt.

Kohlenmonoxidvergiftung nach Konsum einer Wasserpfeife in Wels-Innenstadt

Eine Party nur für Erwachsene. So ganz ohne Alterslimit. Bei der seit September 2007 erfolgreichsten Eventserie in Oberösterreich wird gefeiert wie in alten Zeiten. Denn der Club Ü31, das Original ist wieder auf Tour. Diesmal im Oscars.

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner