WT1-Sommertalk - Andreas Rabl (FPÖ)

Merken

Der Ibiza Skandal, ein enttäuschendes Abschneiden bei der EU-Wahl, das Regierungsaus. Die FPÖ steckt in der Krise. Auch in Wels? Unser letzter Sommertalk dieses Jahr mit Bürgermeister Andreas Rabl.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

„Die Schonzeit ist vorüber“ – mit diesen Worten attackieren die Welser Grünen die SPÖ. Gesundheit und Bildung sind in der Stadt trotz Pandemie im Winterschlaf, vom Verkehrsausschuss gibt es kein Lebenszeichen, so heißt es weiter. Die SPÖ kontert, und wartet auf Initiativen der Grünen. 

Jünger, weiblicher und breiter ist die Liste der Kandidaten, mit der die ÖVP zur kommenden Gemeinderatswahl im September antreten wird. Unter den ersten 10 Namen findet man gleich sieben Neueinsteiger. Eine bekannte Gastronomin landet sogar auf Platz 3.

Die Corona Zahlen haben einen neuen Rekordwert erreicht. Und werden von Tag zu Tag mehr. Das Land befindet sich im Ausnahmezustand. Während die Ungeimpften im Lockdown sind – brechen die Restkapazitäten zusammen. Stundenlanges Anstehen, tagelanges Warten auf die Ergebnisse. Auch in Wels. Wo man in der Messe jetzt ein neues Testzentrum eröffnet hat. 

Nach der Gemeinderatswahl 2021 hat die ÖVP Wels einen Neuanfang angekündigt und nunmehr an der Spitze umgesetzt. Der Vorstand hat in der gestrigen Sitzung die personellen Änderungen beschlossen. Peter Lehner: „Der Neuanfang kann nur mit neuen Köpfen vollzogen werden. Aus diesem Grund habe ich meine Funktion zur Verfügung gestellt und Alexandra Platzer wurde zur geschäftsführenden Parteiobfrau gewählt. Die Funktion des Stadtrates wird Dr. Martin Oberndorfer übernehmen.“

ÖVP Wels stellt sich neu auf

In OÖ wird es wie in Salzburg ab Montag einen allgemeinen Lockdown geben. Handel – mit Ausnahme des täglichen Bedarfs -, Gastronomie und Hotellerie werden geschlossen, Take-away und ClickCollect bleiben erlaubt. Die Schulen bleiben offiziell offen, aber man wird teilweise ins Distance Learning gehen und Eltern werden gebeten, Kinder zu Hause zu lassen. Es werde aber Betreuung für jene geben, die diese bauchen, präsentierte LH Thomas Stelzer (ÖVP) Donnerstagabend Details.

Lockdown in OÖ vorerst bis 17. Dezember

Wels bekommt Österreichs größte Gastrozone. Nach dem Handel unterstützt die Stadt jetzt auch die Gastronomen finanziell. Auf die Besucher warten Genusswochen, Treuepässe und Live-Musik.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner