Wahlkampf '99

Merken
Wahlkampf

Vor 20 Jahren steckte Wels mitten im Wahlkampf. SPÖ-Kandidat Peter Koits punktete dabei mit einem eigenen Wels-Lied :D.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    ok

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Welser Verein kämpft um seine Zukunft. Die Rede ist vom Freiraum Wels. Jenem Verein, der in der Innenstadt Raum für gemeinschaftsorientierte Aktivitäten anbietet. Das letzte Jahr hat man sich mit Spenden über Wasser gehalten. Doch nun läuft Ende Februar der Mietvertrag in der Altstadt aus. Alle Hoffnungen liegen nun auf der nächsten Gemeinderatssitzung. Wo vier Parteien den Verein retten wollen. 

Mitten im Herzen der Welser Altstadt hat der Verein Freiraum sein Quartier. Ein Verein – der den Bürgern Raum bieten will, um Aktivitäten durchzuführen. Vom Sprachkurs bis zur Suppenküche. Mit Jahresende wurde der Mietvertrag aber von der Stadt gekündigt. Weshalb der Verein heuer selbst für die Kosten aufkommen muss. Dafür setzt man auf Crowdfunding und Spendengelder.

29. April 2019 Es ist ein Leben – für viele kaum vorstellbar. An den Rollstuhl gebunden, oder etwa ohne Augenlicht. Das Leben mit Beeinträchtigung. In Wels macht man genau darauf jetzt aufmerksam. Mit dem Tag der Inklusion. Wo sich Verein präsentieren, und wo man unter anderem auch testen kann – wie das Leben im Rollstuhl tatsächlich ist. Denn Hürden im Alltag, die gibt es für die Betroffenen noch zu Haufe….

Der letzte Schritt ist getan – am Montag wurde im Gemeinderat die Neugestaltung des Kaiser Josef Platzes beschlossen. Einstimmig. Für die meisten Diskussionen sorgte an diesem Nachmittag aber ein anderes Thema. Und zwar wieder einmal das Schulessen – das neu ausgeschrieben werden soll.

Die Welser Grünen starten eine Verjüngungskur. 2021 will man mit einem neuen Team in Wels angreifen. Ganz vorne auf der Themenliste steht dann der Verkehr. So fordert man bereits jetzt einen autofreien Stadtplatz und mehr Geld für die Radfahrer.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner