Brand eines Restmüllcontainers in einer Müllinsel in Wels-Pernau

Merken
Brand eines Restmüllcontainers in einer Müllinsel in Wels-Pernau

Wels. Die Feuerwehr stand am Montagabend in Wels-Pernau bei einem Brand eines Restmüllcontainers im Einsatz.

Der Brand des Abfallcontainers in einer Müllsammelinsel konnte bereits vom Personal des angrenzenden Gasthaus eingedämmt werden, die Feuerwehr führte die Restablöschung durch und brachte den Müllcontainer aus der Müllinsel ins Freie. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Der Müllcontainer wurde durch den Brand erheblich beschädigt.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Nail Yalcin sagt:

    👌

  2. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  3. kerstin ecker sagt:

    😞

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ovilava war die Hauptstadt der Provinz Ufernoricum und verwaltete ein großes Gebiet, südlich der Donau, vom Inn bis fast nach Wien. Die Römerzeit gehört also zur Geschichte von Wels und wird mit dem Römerfest lebendig und erlebbar gemacht.

Dr. Michael Kalt (Allgemeinmediziner) im Talk.

Da Koda, Anton Horvath oder die Stimme von Seiler&Speer. Christopher Seiler ist ein Mann mit vielen Facetten. Doch was steckt hinter all diesen fiktiven Charakteren.

Das Marchtrenker Traditionsunternehmen Dämon feiert seinen 60. Geburtstag. Dafür gibt es nicht nur ein Rebranding sondern auch ein großes Fest für Freunde und Kunden. Stargast ist Kabarettist Omar Sarsam.

60 Jahre Firma Dämon

Angebranntes Kochgut in Kombination mit einem ausgelösten Homemelder haben Sonntagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg geführt.

Angebranntes Kochgut und ausgelöster Homemelder führten zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Ein Auto hat sich Donnerstagabend im Zentrum von Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) nach einer Kollision mit einer Beleuchtungseinrichtung und einem Blumentrog überschlagen.

Auto nach Kollision mit Beleuchtung und Blumentrog in Thalheim bei Wels überschlagen